Konto

Konto erstellen Passwort vergessen? Newsletter
LIEFERLAND UND STEUERSATZ

Louis Poulsen
PH 5/5 Pendant


Pendelleuchte Louis Poulsen PH 5/5 aus pulverbeschichtetem Aluminium und Schirmen aus mundgeblasenem
Opalglas oder schwarz lackiertem Soft-Touch-Glas mit weißer Innenseite, Diffusor aus Milchglas. E27. Phasendimmbar.

Design von Poul Henningsen

Technische Daten


Empfohlene Leuchtmittel


Kollektion Louis Poulsen PH 5
Kategorie Leuchten & Lampen Klassiker von Louis Poulsen
Louis Poulsen Pendelleuchten
Design Poul Henningsen
Steuerung Phasenan-/abschnitt
Material Glas, Metall
Lichtverteilung Licht nach unten, Licht seitlich
MPN: 5741109281
EAN: 5714693241033
Anzahl Leuchtmittel 1
Dimmbar
Gewicht 5 kg
Sockel E27
Kabellänge 4 m
Schirmdurchmesser 50 cm
Schirmhöhe 43 cm

Downloads


Zubehör


Über die Kollektion Louis Poulsen PH 5


Poul Henningsen entwarf die PH 5 im Jahr 1958 als Reaktion auf die ständigen Veränderungen der Form und Größe von Glühlampen. Ihren Namen verdankt sie dem 50 cm großen Durchmesser des Hauptschirms. Zum Zeitpunkt der Einführung schrieb er in seiner typischen, verwegenen Art darüber, wie er den Glauben daran verloren habe, dass die Glühlampenhersteller jemals lernen würden, ihren gesunden Menschenverstand zu nutzen oder im besten Interesse der Verbraucher zu handeln: „Ich habe das Schicksal akzeptiert und mit der Zustimmung von Louis Poulsen eine PH-Leuchte entworfen, die mit jeder Art von Leuchtmittel – Lichterkette oder 100-Watt-Metallfadenlampe – verwendet werden kann. Obwohl eine Leuchtstoffröhre in der bestehenden Form dann doch zu viel wäre!“ Henningsen wollte mit der PH 5 die Farbwiedergabe des Leuchtmittels verbessern. Daher wurden kleine rote und blaue Schirme verwendet, um die Farbe in demjenigen Bereich des Lichtspektrums zu ergänzen, den das Auge am schlechtesten wahrnimmt (rot und blau). Gleichzeitig wird das Licht im mittleren gelb-grünen Bereich gedämpft, in dem das Auge am empfindlichsten ist. Damals konnte niemand wissen, dass die PH 5 zum Synonym für vollkommen blendfreies Licht werden würde – unabhängig davon, wie die Leuchte installiert oder welches Leuchtmittel verwendet wird. Die roten und blauen Ringe werden allerdings nicht mehr benötigt, um eine erstklassige Lichtqualität zu erreichen. Denn moderne Leuchtmittel reproduzieren das Tageslicht deutlich besser als noch zu Henningsens Lebzeiten. Dennoch wertet die PH 5 auch heute noch selbst die modernsten Inneneinrichtungen in verschiedensten Farben auf. Im Jahr 2020 wurde die Produktserie um monochrome Ausführungen in Schwarz, Weiß und Ultrablau erweitert. 2022 wird nun die PH 5 Pastell-Kollektion eingeführt – mit den monochromen Pastellfarben Austerngrau und Hellrosa sowie zwei Pastellkombinationen, die modernen Einrichtungstrends folgen: Austerngrau, Blau und Hellrosa sowie Blau, Hellrosa und Pfirsich.