Artemide Dioscuri

Artemide
Dioscuri Kollektion

Die Dioscuri Leuchten von Artemide mit satiniertem
Glasdiffusor in Kugelform, für gleichmäßiges, diffuses Licht.

Michele de Lucchi

Michele de Lucchi Michele de Lucchi

Die Dioscuri Leuchten von Artemide wurden 1999 von Michele de Lucchi entworfen und überzeugen durch ein minimalistisches, vielseitig einsetzbares Design. Die Kollektion umfasst Wand- und Deckenleuchten sowie Tischleuchten in mehreren Größen, die sich für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete eignen.

Im Zentrum steht stets der schlichte, kugelförmige Diffusor, der aus weißem mundgeblasenem Glas besteht. Seine säuregeätzte Oberfläche sorgt für ein angenehm diffuses Licht. Der Sockel bzw. die Wand- und Deckenhalterung ist besonders dezent gestaltet, aus weißem Kunststoff und Metall, außerdem relativ klein, sodass der kugelrunde Diffusor bestens zur Geltung kommt.

Dioscuri erhielt 2000 den Red Dot Design Award sowie den Design Plus Award.