Nemo
Plint Leuchten & Lampen

Über die Kollektion Nemo Plint


Plint entstammt einer Kooperation zwischen Nemo und Designer Massimo Colagrande, der für saubere, einfache und gleichzeitig elegante Designs mit architektonischem Ansatz steht.

Die Idee für die LED-Bodenleuchte Plint wurde ursprünglich aus der Notwendigkeit geboren, eine effektive und vor allem einfache Beleuchtung von architektonischen Elementen im Wohnbereich zu schaffen, beispielsweise zur Illuminierung von tragenden Säulen, von Gemälden oder Wandflächen. Aufwendigere Installationen einer Spot-Beleuchtung über Deckenschienen können durch Nemo Plint umgangen werden.

Das skulpturale Design resultiert aus einem eckigen Aluminiumgehäuse mit zwei offenen Seiten, in dem ein zylindrischer Spot mit leistungsstarken, integrierten LEDs sitzt. Der Spot mit Zoom-Funktion lässt sich um 90° bewegen, wodurch der Lichtpunkt horizontal oder vertikal ausgerichtet werden kann. Der Abstrahlwinkel kann von 15° bis 55° variiert werden – je kleiner der Abstrahlwinkel, desto kleiner der Lichtkegel und desto fokussierter das Licht.

Diskret fügt sich Nemo Plint in die Umgebung ein und findet die perfekte Balance zwischen gutem, hochwertigem Design und adäquater Lichttechnik für eine präzise Akzentbeleuchtung.