B.Lux
AMS Kollektion


Die AMS Außenleuchten von B.Lux sorgen mit ihren kleinen geometrischen Öffnungen im kubischen Stahlkörper für spektakuläre Lichtspiele.

AMS ist die Abkürzung für "Arab Minimal Style" und Name der 2014 erstmals auf der Light+Building in Frankfurt präsentierten Leuchtenkollektion von Designer David Abad. Die attraktiven Außenleuchten erinnern tatsächlich an traditionelle arabische Leuchten und zaubern ein ganz besonderes Flair in die Outdoor-Umgebung.

Der Korpus der AMS Bodenleuchten ist würfelförmig und in drei Größen erhältlich. Der Würfel ist aus Cortenstahl oder Edelstahl gefertigt und rundherum mit kleinen geometrischen Ausstanzungen versehen, die an kleine Tetris-Formen erinnern. Diese geometrische Reinheit ist allein ein optisches Highlight, doch gepaart mit der spektakulären Lichtwirkung ist AMS ein wahres Kunststück. Das Licht des Leuchtmittels dringt durch die Öfnnungen und ein wundervolles Licht- und Schattenmuster entsteht.

Besonders dekorativ wirkt B.Lux AMS, wenn unterschiedliche Größen nebeneinander aufgestellt werden. Die kompakte AMS 12 ist aber auch einzeln aufgestellt beispielsweise auf Gartentischen eine tolle Quelle für atmosphärisches Licht. Mit Schutzart IP54 ist die Leuchte vor Schmutz und Spritzwasser geschützt, wodurch sie sich prima in Gärten, auf Terrassen, Balkons, an Zufahrten oder anderswo im Außenbereich aufstellen lässt.