Vistosi
Aria Kollektion

Die Pendelleuchte Aria von Vistosi wurde 2017 von Giovanni Barbato entworfen und besteht aus zwei ineinander verschachtelten Muranoglasschirmen mit origineller Asymmetrie und kontrastierenden Oberflächen.

Die zwei Glasschirme werden auf einer ringförmigen Struktur befestigt. Beide Gläser sind annähernd zylindrisch, der innere wird jedoch nach unten hin enger, der äußere Ring breiter. Die unteren Ränder sind jeweils schräg angeschnitten, wodurch unterschiedliche Kompositionen ermöglicht werden. Während der innere Schirm weiß ausgeführt ist, ist der äußere glänzend metallisiert.