Vibia
Top Kollektion

Ramos & Bassols


Die minimalistischen Vibia Top Leuchten produzieren zauberhafte
Lichtkränze und setzen schmückende Akzente auf leeren Wänden.

Die Top Wandleuchten der spanischen Leuchtenschmiede Vibia wurden 2020 erstmalig präsentiert. Sie stammen vom Designerduo Ramos & Bassols, das schon für mehrere Vibia Leuchten verantwortlich zeichnete.

Klare und schlichte Formen mit einladender Ausstrahlung sind prägende Merkmale für die Designs von Ramos & Bassols. Auch die Vibia Top Leuchten glänzen mit beeindruckender, minimalistischer Ästhetik und einem warmen Lichtspiel.

Der kreisförmige Leuchtenkorpus besteht aus Aluminium und setzt sich aus einer Art Schale und einem kleinen runden Diffusor zusammen, auf dessen Unterseite die fest verbauten LEDs sitzen. Das Licht wird indirekt verteilt und von der Schale reflektiert, wo es einen sanften, stimmungsvollen Lichtkranz bildet. Die harmonischen Oberflächenfarben verstärken die behagliche Stimmung, die Top ausstrahlt.

Vibia Top ist in unterschiedlichen Größen erhältlich und eine Kombination aus mehreren Varianten nebeneinander wirkt auf leeren Wänden besonders schmückend. Die größte Leuchte der Kollektion, Vibia Top 1170, besitzt einen Glasdiffusor, der das Licht direkt streut.

Mit Ausnahme der kleinen Vibia Top 1154 lassen sich alle Top Leuchten dimmen. Auf Anfrage ist die Vibia Leuchte auch mit neutralweißen 4000K-LEDs bestellbar, woraus eine etwas kühlere Lichtstimmung resultiert.