Tecnolumen
ES 57 LED


Der Deckenfluter ES 57 LED von Tecnolumen ist ein Designklassiker von Egon Eiermann. Der schlanke Leuchtenstab ist verchromt, Sockel und Reflektor lackiert. Am Kopf sitzt ein Drehschalter zum Dimmen.


Egon Eiermann

Technische Daten


Abmessungen Höhe 171 cm, Reflektordurchmesser 13 cm, Sockeldurchmesser 15 cm, Kabellänge 250 cm.
Leuchtmittel 12,2W LED, 1788 lm, 2700K.
MPN: ES57 GR LED

Produktbeschreibung


Der Deckenfluter ES 57 von Tecnolumen überzeugt durch seine ausgewogene Symmetrie, starke Farben und effizientes Uplight. Die stilvolle Stehleuchte ist ein Entwurf des renommierten Architekten und Möbeldesigners Egon Eiermann, dessen deutscher Pavillon im Rahmen der Weltausstellung 1958 in Brüssel eines der Highlights darstellte. ES 57 wurde 1957 entworfen und ist heute als moderne LED-Version erhältlich.

Der Leuchtenstab besteht aus verchromtem Metall, Reflektor und Fuß sind wahlweise Schwarz, Weiß, Rot, Grau oder Grün lackiert. Die Farbauswahl orientiert sich an den klassischen Farben der USM-Möbel. Der Deckenfluter passt aber nicht nur in Büros und moderne Wohnzimmer mit entsprechendem Mobiliar, sondern fügt sich auch harmonisch in jede andere Umgebung, setzt markante Farbakzente oder verschmilzt dezent in ihre Umgebung. Ihre zeitlose, schnörkellose Optik und die ausgesprochen schlanke und schmale Bauweise passen zu kühlem Minimalismus ebenso wie in viele moderne und klassische Interieurs.

Ein Drehschalter am Reflektor ermöglicht das Dimmen der Lichtintensität. Gleichzeitig stellt der kleine schwarze Schalter ein reizvolles optisches Detail dar.

Jede Leuchte ist fortlaufend nummeriert und trägt das Tecnolumen-Logo.

Downloads