Studio Italia Design
Bugia Kollektion

Andrea Tosetto


Bugia von Lodes (Studio Italia Design) sind extravagante Deckenleuchten
mit jeweils doppeltem Lichtaustritt und glänzend-metallischen Oberflächen.

Bugia sind flache Deckenleuchten von Lodes (Studio Italia Design), deren edle, glänzend-metallische Oberflächen und asymmetrische Gestalt einen einzigartigen Blickfang an der Decke bilden.

Bugia Single ist eine einzelne Metallscheibe, während Bugia Double und Bugia Triple sich als Kombination von zwei bzw. drei unterschiedlich großen Kreisen präsentiert, die sich überlagern und so eine faszinierend asymmetrische Form ergeben. Die Mitte der Metallscheibe ist jeweils mit einer transparenten, nach unten gewölbten Linse versehen, durch die Licht nach unten dringt.

Die Lodes (Studio Italia) Leuchte Bugia trüge aber nicht ihren Namen – das italienische Wort für "Lüge" – wenn das schon alles wäre. Vielmehr überrascht Bugia, indem sie einem Teil des Lichts erlaubt, durch weitere, verborgen hinter den Scheiben liegende Diffusoren seitlich auszutreten. Die Leuchte wird so von einem sanften, indirekten Lichtschein umgeben und scheint unter der Decke zu schweben – spendet aber gleichzeitig direktes Licht nach unten.

Bugia besteht aus Metall und Plexiglas. Die Leuchte ist wahlweise 2700K-LEDs oder 3000K-LEDs ausgestattet, die sich auch durch eine sehr gute Farbwiedergabe auszeichnen.