de
DE

LIEFERLAND UND STEUERSATZ

Leuchten von Le Klint

Das dänische Designlabel Le Klint ist berühmt für seine außergewöhnlichen plissierten Leuchtenschirme, die in Handarbeit entstehen.


Erfahren Sie mehr über die Kollektionen und Designer von Le Klint

Le Klint

Die Marke Le Klint steht für traditionsreiches dänisches Leuchtendesign. Berühmt sind die ikonischen handgefalteten Leuchtenschirme des Labels. Heute sieht sich Le Klint der eigenen Geschichte ebenso verpflichtet wie der Förderung junger skandinavischer Designer.

Le Klint wurde 1943 von Tage Klint gegründet, die Geschichte des Unternehmens beginnt aber schon früher, als Tage Klints Vater, der Architekt und Ingenieur Peder Vilhelm Jensen-Klint, die Idee für einen gefalteten Papierschirm hatte, der auf eine Petroleumlampe gesetzt werden konnte. Familie und Freunde wurden hinzugezogen, um diesen Leuchtenschirm weiterzuentwickeln – zunächst noch für den Eigengebrauch. Es war schließlich die Idee von Tage Klint, die Schirme auch kommerziell zu vermarkten. Zum Design steuerte er einen elastischen Kragen bei, der heute als eines der typischen Erkennungsmerkmale gilt.

Auch heute noch werden die Schirme am Firmensitz in Odense in sorgfältiger Handarbeit hergestellt. Verantwortlich hierfür ist das eigens geschulte Fachpersonal, das in einer dreijährigen Ausbildung die besonderen Falttechniken für jedes Modell erlernt. Aufgrund ihrer Expertise und oftmals jahrzehntelangen Erfahrung mit den zahlreichen Falttechniken werden die sogenannten „Falterinnen“ auch häufig bei der Entwicklung neuer Leuchtenmodelle hinzugezogen.

Während die Tradition der Falt-Leuchten auf diese Weise am Leben gehalten wird und auch heute noch einen Grundpfeiler der Marke bildet, arbeitet Le Klint längst auch mit jungen Designern an Leuchten, die auch andere Materialien und Fertigungsweisen nutzen. Metall, Holz und Kunststoffe sowie Designs, die mal von der Vergangenheit inspiriert, mal futuristisch-minimalistisch daherkommen geben Le Klint neue Impulse. So bewegt sich die Marke zwischen skandinavischer Designtradition und dem modernen Zeitgeist.

Seit 2003 ist Le Klint Königlicher Hoflieferant und stattete unter anderem die Königsjacht Dannebrog sowie die Empfangshallen im Flughafen Kopenhagen mit seinen geschichtsträchtigen und typisch dänischen Leuchten aus.