Prandina
Notte Kollektion


Die Pendelleuchten Notte von Prandina verkörpern pure Eleganz
dank ihres hohen, glockenförmigen Schirmes aus mundgeblasenem Glas.

Die Pendelleuchten Notte gehören zu den absoluten Klassikern der Prandina-Kollektion. Entworfen wurden sie 2008 von Mario Mengotti und Firmengründer Sergio Prandina und in vielerlei Hinsicht verkörpern Notte die Philosophie des Labels: innovative, qualitativ hochwertige Lichtobjekte zu schaffen, die immer die Bedürfnisse ihrer Besitzer im Auge behalten. Die Notte Leuchten zeugen von Prandinas langjähriger Erfahrung im Bereich der Glasbläserkunst.

Trotz der Einfachheit ihrer Form besitzt Notte einen großen Wiederkennungswert, denn die harmonischen Proportionen des sanft gewölbten Schirmes werden in jeder Variante gewahrt. Die verschiedenen Versionen der Notte Kollektion unterscheiden sich hinsichtlich der verwendeten Technik, Größe und Farbe, wodurch sich teilweise auch unterschiedliche Lichteffekte und Anwendungsgebiete ergeben. So schlicht die Leuchten auch gestaltet sind, so vielseitig können sie eingesetzt werden.

Die Modelle aus mundgeblasenem Glas sind in unterschiedlichen Oberflächenausführungen erhältlich: Aus Opalglas gefertigt versprüht Notte ein sanftes, diffuses Raumlicht zusätzlich zum direkten, nach unten gerichteten Licht. Verspiegelt, glänzend lackiert oder sogar mit Blattgold kostbar ausgekleidet ergeben sich andere Effekte – und einzigartige Ästhetiken.

Notte ist inzwischen auch als LED-Version mit fest verbauten Leuchtdioden erhältlich sowie als charmante Stehleuchte und Tischleuchte.