Oluce
Superluna Kollektion


Für eine gemütliche, indirekte Beleuchtung und als stilvolles Element
der Raumbeleuchtung: Die Oluce Superluna Leuchten mit rotierbarem Reflektor.

Das Leuchtenprojekt Superluna markierte 2015 das Debüt der Zusammenarbeit zwischen Oluce und Designer Victor Vaisilev und überzeugt mit seiner simplen und zugleich höchst eleganten Form. Inspiriert von Vico Magistrettis Entwürfen, steht auch bei der Superluna Kollektion von Vaisilev das Licht im Vordergrund, das eine wundervolle und gemütliche Atmosphäre zaubert.

Der Leuchtenkorpus der Superluna Tischleuchte und der Superluna Stehleuchte besteht aus Metall, Leuchtenstab und Sockel sind stets schwarz lackiert. Der Reflektor ist halbkugelförmig und wird von dem Leuchtenstab mit der integrierten LED-Lichtquelle durchbrochen. Die Reflektoren können um ihre eigene Achse gedreht werden. Die Rotation des Leuchtenkopfes bildet hierbei je nach Drehwinkel den auf- und zurückgehenden Mond ab.

Aufgrund des behaglich-warmen Lichts, welche sie spendet, eignet sich die Superluna LED-Tischleuchte als Nachttischbeleuchtung oder als dekorativer Akzent auf dem Sideboard. Die Stehleuchte kann in Büros mit gehobenem Interieur oder als Teil der Schlaf- oder Wohnzimmerbeleuchtung das Ambiente entscheidend aufwerten. Die Superluna 397 gewann den German Design Award 2018.