Oluce
Atollo Kollektion

Vico Magistretti


Die Tischleuchte Atollo von Oluce ist ein Klassiker mit markanter
Silhouette aus den 1970er Jahren, der mit dem Compasso d'Oro ausgezeichnet wurde

Die Tischleuchte Atollo ist ein Designklassiker von Vico Magistretti aus dem Jahre 1977 und eine der beliebtesten Leuchten der Marke Oluce. Mit ihrer markanten Silhouette schmückt sie Sideboards und setzt stimmungsvolle Lichtakzente.

Atollo kombiniert einfache geometrische Formen zu einem Objekt mit archetypischer, solider Anmutung, vollkommen ohne kleinteilige Elemente oder überflüssige Details. Der kuppelförmige Schirm scheint dabei über der kegelförmigen Spitze des Sockels zu schweben, als würde er von seinem eigenen Lichtschein getragen.

Die Tischleuchte ist in verschiedenen Größen sowie in zwei Materialien erhältlich: Die Atollo aus Metall strahlt ihr Licht ausschließlich nach unten ab, während die Variante aus weißem Muranoglas zusätzliches diffuses Licht spendet.

Auf Sideboards und Beistelltischen ist Atollo ein faszinierender Blickfang und ein starkes Designstatement. Die Leuchte gilt als Meilenstein des italienischen Leuchtendesigns und findet sich heute in den Designsammlungen wichtiger internationaler Museen, darunter das Museum of Modern Art in New York. Im Jahre 1979 wurde Atollo mit dem wichtigsten italienischen Designpreis, dem Compasso d'Oro, gewürdigt.