Oluce
1953 Kollektion


Moderne Neuauflage: Ursprünglich stammt der Entwurf für die 1953
Tisch- und Stehleuchte von Oluce Gründer Giuseppe Ostuni und Renato Forti.

Bei den 1953 Leuchten von Oluce handelt es sich um eine gelungene Neuauflage der Originalversion aus dem Jahr 1953, die von Oluce Gründer Giuseppe zusammen mit Renato Forti entworfen wurde. 2019 veröffentlichte die älteste italienische Lichtmanufaktur die neue 1953 Tisch- und Stehleuchte, die sich durch ihren versetzten zylindrischen Metallschirm und die edle Oberflächengestaltung auszeichnet. Während Schirm und Fuß der 1953 in mattem Schwarz lackiert ist, zeigt sich der filigrane Leuchtenstab sowie die Reflektorabdeckung in satiniertem Gold.

Die 1953 Stehleuchte eignet sich hervorragend zur Zonenbeleuchtung im Wohnzimmer und strahlt eine unvergleichliche Präsenz aus, die gerne die Blicke auf sich zieht. Die 1953 Tischleuchte kann als Zonenbeleuchtung auf Wohnzimmertischen oder Sideboards brillieren, aber auch als Schreibtischleuchte auf sich aufmerksam machen.

Die Oluce 1953 Leuchten sind rur Bestückung mit E27-Lampen konzipiert und besitzen einen integrierten Dimmer.