Konto

Konto erstellen Passwort vergessen? Newsletter
LIEFERLAND UND STEUERSATZ

Nimbus
Lighting Pad Lounge Vario Black Cherry


LED Akustikleuchte Nimbus Lighting Pad Lounge Vario Black Cherry aus Formholz und schalldämpfenden
Polyestervlies. Direkte und indirekte Beleuchtung. Höhenverstellbar, Tunable White, Gestensteuerung und App.

Design von Dietrich F. Brennenstuhl

Technische Daten


Kollektion Nimbus Lighting Pad Lounge
Kategorie Nimbus Akustikleuchten
Design Dietrich F. Brennenstuhl
Steuerung Casambi, Gestensteuerung
Material Filz, Holz, Metall
Lichtverteilung Licht nach oben und unten
MPN: 560-867
EAN: 4251462218281
Lichtstrom (Lumen) 3500
Dim-To-warm / Tunable White
Dimmbar
Farbwiedergabeindex Ra 90
Gewicht 9,6 kg
IP-Schutzart IP20
Leistung (W) 60
Lichtfarbe (° Kelvin) 2700-4000
Kabellänge 50 cm - 200 cm
Schirmdurchmesser 69,6 cm
Schirmhöhe 4,7 cm
Durchmesser Baldachin 48 cm
Höhe Baldachin 5,8 cm

Downloads


Über die Kollektion Nimbus Lighting Pad Lounge


Die Akustik-Pendelleuchten Lighting Pad Lounge sind die wohnliche Variante der Lighting Pad Hängeleuchten. Neben Direkt- und Indirektbeleuchtung mit leistungsstarken LEDs bieten sie auch Geräuschabsorption und den hochwertigen Charakter klassischer Holzmöbel. Die Kollektion umfasst die stufenlos höhenverstellbare Lighting Pad Lounge Vario und die Lighting Pad Lounge mit fixer Höhe. Alle sind in vier eleganten Holzarten erhältlich, sowie mit Akustikvlies in Schwarz, Weiß oder Grau. Das Design stammt von Dietrich F. Brennenstuhl.

Lighting Pad Lounge wurde speziell für Wohnräume und den Lounge-Bereich entworfen. Damit sie auch in niedriger Aufhängung aus allen Blickwinkeln gut aussieht, ist ihre Oberseite mit natürlich gemaserten und sorgfältig bearbeiteten Holzfurnieren ausgestaltet. Als "Lichtmöbel" greift sie die weiche Formensprache und Materialität klassischer Holzmöbel auf. Inspiration für die flach gewölbte, runde Gestalt des Leuchtenkörpers fand Nimbus aber auch in der Natur, nämlich bei dem Skelett des Sanddollars, einer Seeigel-Art. Die Wölbung verleiht der Leuchte Stabilität und eine diskrete organische Note.

Der Leuchtenkörper besteht aus formverleimten Holz mit natürlicher Maserung. Er ist ohne überflüssige Details, mit sanften Mulden und weichen Kanten gestaltet und erhält seinen Feinschliff in präziser Handarbeit. Die drei Lichtleisten für indirekte Beleuchtung sind in niedrige Mulden eingelassen, deren strahlenartige Anordnung ebenfalls dem Sanddollar-Skelett entlehnt ist. In jeder Lichtleiste sind mehrere eigens entwickelte Parabol-Reflektoren integriert, die das Licht aus seitlichen Blickwinkeln perfekt entblenden.

Das Akustikpaneel an der Unterseite wird aus mehrschichtigem Polyestervlies gepresst. Seine kegelförmigen Senkungen haben nicht nur ästhetische Funktion, sondern verstärken die schalldämpfende Wirkung und helfen beim Entblenden des Lichts. Die speziell entwickelten LED-Linsen sind ringförmig über die Mulden verteilt und fast unsichtbar integriert.

Die integrierten LEDs zeichnen sich durch eine hohe Farbwiedergabe und eine starke Lichtleistung aus. Sie sind stufenlos dimmbar, wobei wahlweise Direkt- uiund Indirektlicht zusammen werden oder nur das Indirektlicht einzeln gesteuert wird. Die Farbtemperatur ist stufenlos zwischen Kaltweiß und Warmweiß einstellbar (Tunable White). All das geschieht bequem über Gestensteuerung unmittelbar am Leuchtenkorpus, oder über Bluetooth mit der Häfele Connect App oder mithilfe eines separat als Zubehör erhältlichen Wandschalters oder einer Fernbedienung.

Drei feine Zugdrähte pendeln die Lighting Pad Lounge von ihrem breiten Deckenbaldachin ab. Einer der Drähte dient auch als Stromzufuhr, sodass ein zusätzliches Stromkabel nicht notwendig ist. Das passt zu einem Design, das alle funktionalen und technischen Bauteile absolut harmonisch und dezent in den Leuchtenkorpus integriert.

Die Lighting Pad Vario Leuchten verfügen außerdem über einen unsichtbar integrierten Variolift-Mechanismus und können von Hand höhenverstellt werden. In einem großen Verstellbereich von 150 cm sind präzise, jederzeit korrigierbare Positionen möglich, mit denen sich auch der Lichteffekt ändert. Dicht über einer Tischoberfläche wird das Direktlicht kräftig auf einen Bereich begrenzt, während eine hohe Position eine breitere und subtilere Lichtverteilung erzielt. In Kombination mit Dimmung und Tunable White ergibt sich eine Vielzahl an Beleuchtungsarten, perfekt für jede Situation.

Die Lighting Pad Lounge LED-Hängeleuchten schaffen Ruhepole und Lichtinseln, beleuchten Esstische und brillieren über Sitzgruppen und Couchtischen im Wohnzimmer, in gemütlichen Lounges und Foyers.

Das Akustikvlies entspricht der Absorberklasse B.

Das verwendete Holz stammt aus FSC-zertifizierten Quellen. Da es sich um ein Naturprodukt handelt, können Farbton und Maserung bei jedem Exemplar anders ausfallen. Die Holzoberfläche kann mit der Zeit seine Farbe verändern.

Ausgezeichnet mit dem Innovationspreis Architektur und Technik 2020 und dem Focus Open Silver 2020.