Nimbus
Office Air 2.0 Kollektion


Moderne LED-Lichttechnik und eine klare Ästhetik machen die Office
Air 2.0 von Nimbus zur perfekten Beleuchtung im Büro und am Arbeitsplatz.

Die Office Air Büroleuchten von Nimbus kamen erstmals 2009 auf den Markt und boten eine ästhetisch zeitlose, funktionale LED-Bürobeleuchtung. Heute ist sie als verbesserte Office Air 2.0 erhältlich und steht als Stehleuchte und als USM-Haller-kompatible Tischleuchte zur Verfügung.

Die Kollektion umfasst die Büroleuchte Office Air 2.0 sowie die noch hellere Office Air 2.0 Power, die auch eine leicht andere Lichtverteilung bietet.

Im Gegensatz zum Vorgängermodell ist die neue Office Air 2.0 nicht nur höher, sondern wurde auch in lichttechnischer Hinsicht verbessert. Sie bietet komfortable, vielseitig steuerbare Beleuchtung, die sowohl einzelne Arbeitsplätze als auch ganze Büroräume erhellt.

Office Air 2.0 besitzt zwei getrennt steuerbare Lichtquellen: nach unten gerichtetes Direktlicht, das Schreibtische und Arbeitsflächen beleuchtet, und nach oben gerichtetes Indirektlicht, das eine angenehme Hintergrundbeleuchtung darstellt oder den Raum vollständig erhellt.

Der große, rechteckige Leuchtenkopf ist auf der Unterseite mit einem Acryldiffusor ausgestattet, der durch Kegelbohrungen das Licht entblendet und nach unten lenkt. Leuchtenkopf und Stab bestehen aus Aluminium, der Sockel aus Stahl. Am senkrechten Stab sitzen die Schalter, die bequem und intuitiv vom Schreibtisch aus erreichbar sind.

Office Air 2.0 und Office Air 2.0 Power sind mit Präsenz- und Tageslichtsensorik ausgestattet. Dadurch registriert die Leuchte die sich im Laufe des Tages verändernde Helligkeit im Raum und passt das Licht automatisch an, um ein gleichmäßiges Niveau zu wahren. Die Leuchte kann ebenso manuell auf das gewünschte Niveau gedimmt werden. Nach 60 Minuten ohne registrierte Bewegung schaltet sich das Licht automatisch aus.