Mawa Design
Paul & Paula Kollektion


Bei den Mawa Design Paul & Paula Deckenleuchten trifft
durch den reliefverzierten Sockel Minimalismus auf Klassizismus.

Den Charme edler Altbauwohnungen und gehobener Villen im klassizistischen Stil bringen die kleinen Mawa Paul & Paula Wand- und Deckenleuchten selbst in moderne Räume mit minimalistischer Architektur.

Der runde oder quadratische Sockel besteht aus weißer Mawa-Keramik und ist mit einem faszinierenden Relief aus konzentrischen Kreisen verziert. Der zentrale Tubus dient als Sockel für das Leuchtmittel, das auf diese Weise sichtbar bleibt. Je nach Wahl des Leuchtmittels entfaltet Paula ganz unterschiedliche Reize und verbreitet ein diffuses oder funkelndes Licht.

Mawa Paul und Mawa Paula überzeugen nicht zuletzt durch die Schlichtheit ihrer Designs sowie eine geringe Größe. Die Leuchte kann als Solitär ebenso eingesetzt werden wie in Reihen oder rasterartiger Anordnung, um einen ganzen Raum gleichmäßig zu beleuchten und dabei den Eindruck einer edlen Stuckdecke zu erwecken.

Paul & Paula wurde in Zusammenarbeit mit der Königlichen Porzellan-Manufaktur (KPM) neu editiert. Die Manufaktur, die seit 1871 im Berliner Tiergarten ansässig ist, produziert in echter Handarbeit und mit größter Präzision und Hingabe zeitlose Porzellan-Objekte. Die Paula KPM Edition Wand- und Deckenleuchte besitzt hier einen Sockel aus edlem Porzellan, der bis zur Fertigstellung 15 präzise Handarbeitsschritte in 10 Arbeitstagen durchläuft.

Achtung: Bitte beachten Sie, dass die Leuchten der Mawa Paul & Paula stets ohne Leuchtmittel geliefert werden. Dieses muss separat erworben werden. Ein passendes Filament-Leuchtmittel finden Sie unter "Zubehör".