Marset
Copérnica Kollektion


Die geometrische, feingliedrige Formsprache der Copérnica
LED-Leuchten von Marset lässt sie wie moderne Kunstwerke wirken.

Die Copérnica LED-Leuchten wurden 2017 von Ramírez i Carillo entworfen und bestechen mit einer minimalistischen, geometrischen Ästhetik.

Die Kollektion umfasst die Tischleuchte Copérnica M und die Stehleuchte Copérnica P, die beide Leselicht spenden, sowie die große Stehleuchte Copérnica P190, die als Deckenfluter eingesetzt werden kann.

Copérnica M und P besitzen eine T-förmige Struktur, mit einem senkrechten Leuchtenstab und einem waagerechten Arm, der an einem Ende den Leuchtenkopf, am anderen Ende ein Gegengewicht trägt. Der Kopf besteht aus lackiertem Aluminium, das Gegengewicht sowie der Sockel aus lackiertem Stahl. Das Licht kann ausgerichtet werden und eignet sich als Lese- und Arbeitsbeleuchtung auf dem Schreibtisch oder neben dem Sofa.

Die Stehleuchte P190 verzichtet auf den waagerechten Arm und platziert den großen Leuchtenkopf direkt auf der Spitze des Stabes. Auch er ist ausrichtbar und kann indirektes oder direktes Licht spenden.

Bei den Leseleuchten befindet sich ein Ein/Aus-Schalter direkt am Leuchtenkopf. Die große Stehleuchte hingegen ist dimmbar.