Marset
Atlas Kollektion

Joan Gaspar


Der transparente Schirm der Marset Atlas Leuchten lässt das
Leuchtmittel sichtbar, rundet seine Gestalt jedoch weich und elegant ab.

Atlas von Marset wurde im Jahr 2000 von Joan Gaspar entworfen und überzeugt mit einem Design, das funktional und wohnlich zugleich wirkt. Die Kollektion umfasst eine Pendelleuchte sowie einen Strahler mit ausrichtbarem Licht.

Der Leuchtenschirm umhüllt die Reflektorlampe. Da er aus transparentem Kunststoff gefertigt ist, bleibt das Leuchtmittel dabei aber vollständig sichtbar. Er besitzt ungefähr die Gestalt der Reflektorlampe, jedoch mit weichen Kurven, durch die auch das Leuchtmittel abgerundet und verwandelt scheint. Beide Elemente bilden eine optische Einheit, die funktional, leicht und zurückhaltend wirkt.

Der Strahler ermöglicht es, das Licht auszurichten, während die Pendelleuchte nach unten gerichtetes Licht spendet. Aufhängung bzw. Deckenbefestigung sind in jedem Fall dezent und elegant gestaltet, und lenken nicht von der schönen Form des Leuchtenkopfes ab.