Marchetti Leuchten & Lampen

Beliebte Kollektionen

Seit über 40 Jahren ist die Marchetti Group für die Exzellenz ihrer in Italien hergestellten Leuchten renommiert. Das Unternehmen, welches 1972 unter dem Namen Fala von Sergio Marchetti gegründet wurde, hat sich zunächst auf die Produktion individueller Sonderanfertigungen von Leuchten jeglicher Form und Größe für Prestigeprojekte konzentriert. 1989 entstand Marchetti Illuminazione. Die Marke erlangte rasch die Aufmerksamkeit der Architektur- und Interieur-Fachpresse und wurde bald einem breiten Publikum zugänglich. Bei Marchetti Illuminazione steht das traditionelle italienische Handwerk im Vordergrund. Diese Philosophie vereint das Unternehmen mit modernen technologischen Entwicklungen. Ziel ist es, Designleuchten in einem klassischen und doch zeitgemäßen Stil herzustellen.

Mit dieser gekonnten Mischung aus klassischem Stil und modernen Inspirationen überwindet die italienische Leuchtenmarke Marchetti vergängliche Trends. Vielmehr gelingt ihr die Verbindung von Vergangenheit und Zukunft sowie Tradition und Moderne. Diese Philosophie offenbart sich in jeder von Marchetti hergestellten Leuchte. Zeitgemäße Kollektionen, wie Diamante, Baccarat, Topazio, Helios, Cometa oder Andromeda, tragen die Namen kostbarer Edelsteine, Juwelen oder Galaxien.

Für seine Leuchten benutzt Marchetti Rohstoffe der höchsten Qualität und bearbeitet sie mit großer Sorgfalt.

Mit einer eigenen LED-Marke namens Ultraluce positioniert sich das Leuchtenunternehmen zeitgemäß. Neben den klassischen Marchetti Leuchten werden unter der Marke Ultraluce ausschließlich LED-Leuchten entwickelt und produziert.

Design-Klassiker und Evergreens


Marchetti Leuchten & Lampen nach Anwendung