Lumina
Daphine Terra Classic


Stehleuchte Lumina Daphine Terra Classic aus Metall. Verstellbare Leuchtenarme, in alle Richtungen
schwenkbarer Kopf. Direkte Lichtverteilung. Für GY6,35-Leuchtmittel. Mit zweistufigem Dimmschalter am Sockel.


Design von Tommaso Cimini

Technische Daten


Kollektion Lumina Daphine
Kategorie Lumina Klassiker
Lumina Stehleuchten
Design Tommaso Cimini
Steuerung Mit Schalter
Material Metall
Lichtverteilung flexibel einstellbar
MPN: 02C0120
Anzahl Leuchtmittel 1
Dimmbar
Gewicht 4,1 kg
Reflektordurchmesser 8 cm
Sockel GY6,35
Höhe 91 cm + 45 cm
Durchmesser Fuß / Sockel 21 cm
Höhe Fuß / Sockel 11 cm

Weitere Produkte aus der Kollektion Lumina Daphine entdecken


Über die Kollektion Lumina Daphine


Die Daphine Tavolo Classic Schreibtischleuchte wurde von Tommaso Cimini im Jahr 1975 entworfen und gehört noch heute zu den Bestsellern der italienischen Leuchtenschmiede. Daphine ist eine zeitlose Stilikone und überzeugt mit rationaler Ästhetik und herausragender Funktionalität.

Die Idee, die sich hinter der Kreation von Daphine verbirgt, ist so simpel wie effektiv: ein schwenkbarer Reflektor, ein zweigliedriger Gelenkarm und ein zylindrischer Gusseisen-Sockel mit zwei Kappen, zwischen denen sich ein elektromechanischer Transformator befindet. Daphine ist Ausdruck der Designphilosophie "viel Licht, wenig Lampe" von Tommaso Cimini, die sämtliche Lumina Leuchten prägt.

Lumina Daphine ist in der klassischen Version mit Niedervolt-Halogentechnik ausgestattet. Auf dem Gelenkarm mit integrierter versteckter Stromzuführung sitzt der um 360 Grad drehbare Leuchtenkopf mit Lüftungsschlitzen für eine effiziente Kühlung. Die energiesparende 12V Halogenlampe wird über den Transformator im Fuß versorgt. Neben der klassischen Halogenversion ist Lumina Daphine auch mit fest verbauter LED-Lichtquelle verfügbar und bietet hier eine höhere Lichtleistung sowie eine extrem hohe Farbqualität.

Die feingliedrigen, nur 5 Millimeter dicken Arme der Daphine sind nicht nur ein Paradebeispiel für moderne Lichttechnik gemäß der 70er Jahre, sondern bestechen durch ihre hervorragende Flexibilität. Daphine lässt sich sogar in extreme Positionen bewegen, wird dadurch vielseitigen Beleuchtungskonzepten gerecht und ist die ideale Schreibtisch- und Arbeitsplatzleuchte.

Aufgrund des durchschlagenden Erfolges von Daphine wurde die Kollektion um Wandleuchten, Stehleuchten und Schreibtischleuchten zur fixen Tischbefestigung ergänzt. Daphinette ist die kleine Schwester der Daphine und die Daphinette Portatile ist die Akkuleuchte der Kollektion. Die moderneren Modelle der Daphine sind alle mit integrierten LEDs ausgestattet. Daphine Cloe besitzt außerdem einen flacheren, rundlichen Fuß.

Während ihrer langen Produktionsgeschichte hat sich dieser Leuchtenklassiker in unzähligen öffentlichen und privaten Räumen bewährt, ob an Lesepulten in Bibliotheken, als Klavierbeleuchtung, in Schmucktheken oder in Schaufenstern großer Modemarken. Im Laufe der Jahre wurde sie in die Sammlungen der weltweit wichtigsten Museen für Design und zeitgenössische Kunst aufgenommen, darunter das Brooklyn Museum und die Judd Foundation in New York, das Musée des Arts Décoratifs in Paris, die Neue Sammlung in München und die Triennale in Mailand.

Hinweis des Herstellers: Nie das eingeschaltete oder warme Gerät reinigen. Keine brennbaren Flüssigkeiten zum Reinigen benutzen.


Zur Kollektion Lumina Daphine

Mehr Stehleuchten von Lumina entdecken


Downloads


Zubehör

Weitere beliebte Stehleuchten entdecken