Louis Poulsen
Ripls Kollektion


Die Louis Poulsen Ripls LED Wand- oder Deckenleuchten wirken zunächst schlicht, doch produzieren durch ihre konkave Form und die konzentrischen Kreise tatsächlich ein spannendes Licht voller Tiefe.

Die Ripls LED Wand- oder Deckenleuchten wurden von Jakob Wagner entworfen, der dezente und anspruchsvolle Designs mit minimalistischer und gleichzeitig spielerischer Ästhetik kreiert. Formal harmonisch und absolut zeitlos präsentiert sich auch Ripls, die zunächst mit ihrer Schlichtheit besticht. Bei näherer Betrachtung fällt allerdings die raffinierte Gestaltung und der daraus resultierende Lichteffekt ins Auge.

Aus der Ferne ähnelt die kreisrunde Ripls Wand- oder Deckenleuchte einem beleuchtenen Frisbee. Tritt man näher heran, erkennt man die konkave, klare Front mit konzentrischen Kreisen. Die Kreise sorgen für eine Lichtbrechung und verändern subtil je nach Blickwinkel das Erscheinungsbild. Ripls emittiert diffuses Licht. Die Lichtintensität ist in der Mitte des Kreises am höchsten, während sie zum Rand hin abnimmt. Durch Perforationen im Leuchtengehäuse wird Licht zusätzlich indirekt gegen die Wand abgestrahlt und ein aparter Lichtkranz entsteht. Dadurch wirkt es beinahe so, als würde die Leuchte von der Wand weggezogen werden.

Der tief im Korpus versetzte Diffusor besteht aus opalisierendem PMMA und die klare, reflektierende Front aus UV-beständigem Polycarbonat. Ripls steht in zwei Größen zur Verfügung und wird wahlweise mit Bewegungssensor geliefert oder kann über eine DALI-Schnittstelle gedimmt werden.

Ripls wirkt auf den ersten Blick unscheinbar doch begeistert tatsächlich mit einer aufregenden Ausgestaltung und einem interessanten Lichteffekt. Ihr diffuses Licht als Teil der Raumbeleuchtung kann in Durchgängen, Restaurants, Bars oder Shops eingesetzt werden.