Louis Poulsen
Panthella 320


Tischleuchte Panthella 320 mit Schirm aus Acrylspritzguss oder Stahl und trompetenförmigem
Fuß aus Alu. Erzeugt blendfreies, weiches und angenehmes Licht. Ein/Ausschalter am Kunststoffkabel.


Verner Panton

Technische Daten


Kategorie Louis Poulsen Tischleuchten
Abmessungen Höhe 43,8 cm, Schirmdurchmesser 32 cm, Fußdurchmesser 20 cm, Gewicht max. 1,5 Kg, Kabellänge 2,5 m.
Leuchtmittel 1 x max. 7,5W E14 LED-Lampe (Höhe max. 83 mm, Breite max. 48 mm).
MPN: 5744167136
EAN: 5714693511846

Über die Kollektion Louis Poulsen Panthella


Verner Panton Verner Panton

Die weiße Panthella Tischleuchte stammt aus der kreativen Feder des Designers und Architekten Verner Panton (1926-1998) und zählt zu den skandinavischen Kultleuchten.

Die ursprüngliche Panthella Tischleuchte mit opalweißem, lichtdurchlässigem Acrylschirm wurde 1971 entworfen und von Louis Poulsen gefertigt, 2016 folgte die Panthella Mini, die anders als ihr Original aus einem Metallschirm besteht. 2020 präsentierte der dänische Hersteller eine neue Ausführung der Panthella Stehleuchte mit geringfügigen Anpassungen an das Original. 2021, also 50 Jahre nach der Einführung der originalen Panthella, wurde die Kollektion schließlich um eine neue Größe erweitert: Die mittelgroße Panthella 320 besitzt einen Durchmesser von 32 cm und wahlweise einen Metall- oder Acrylschirm.

Der Designer Verner Panton ist bekannt für seine verspielten, figurativen Designs, die keine Kompromisse in puncto Qualität und Funktionalität machen. Bei der Panthella wollte Panton eine Leuchte schaffen, bei der Fuß und Schirm gleichzeitig als Reflektorteil dienen. Mit der Panthella ist Verner Panton ein brillantes Designobjekt gelungen, das sein fabelhaftes Gespür für stimmungsvolle Beleuchtung widerspiegelt. Die Leuchtenikone Panthella begeistert mit ihrer organischen, sanft geschwungenen Form und ihrem weichen, blendfreien Licht und ist zurecht ein absoluter Designklassiker. Die Leuchten der Panthella Kollektion verschönern unabhängig von Material, Farbe und Größe alle Innenräume, ob Arbeitsplatz, Wohnung, eine öffentliche Ausstellung, ein Hotel oder eine Cocktailbar.

Der halbkugelförmige Schirm der Louis Poulsen Panthella Leuchten wird durch den schlanken, trompetenförmigen Fuß aus lackiertem Aluminium harmonisch ergänzt. Die ursprüngliche Panthella Tischleuchte besteht aus einem Acryldiffusor, wodurch das Licht sowohl direkt nach unten als auch diffus durch den Schirm gelenkt wird.

Die moderne Weiterentwicklung Panthella Mini mit 25 cm Durchmesser statt 40 cm Durchmesser unterscheidet sich darüber hinaus in Material und Lichtquelle vom Original. So besitzt sie einen Metallschirm, der das Licht nicht durchscheinen lässt, sondern lediglich nach unten lenkt, sowie integrierte LEDs. Ein Metallschirm war schon für das Original angedacht, damals aber technologisch nicht umzusetzen.

Panthella Mini ist gemäß Verner Pantons letztem Projekt "Licht und Farbe" in mehreren Farbtönen erhältlich, was den Individualisten unter den Designliebhabern gerecht wird. Dennoch bleibt der Panthella Mini auch eine Ausführung mit opalweißem Acrylschirm erhalten, die der Lichtwirkung des Originals entspricht.

Die dekorative Panthella Tischleuchte ist mit 40 cm Durchmesser und 58 cm Höhe ein stattliches Lichtobjekt, das eine beachtliche Wirkung im Raum entfaltet. Panthella Mini hingegen ist kleiner und findet auch auf kleineren Sideboards oder Beistelltischen Platz. Die einprägsame Panthella Stehleuchte besitzt ebenfalls einen Kunststoffschirm mit Metallfuß und eignet sich mit ihrem weichen diffusen und nach unten gerichteten Licht als Raum- und Lesebeleuchtung. Die Stehleuchte wurde in der überarbeiteten Version mit einem neuen Diffusorschirm ausgestattet, damit auf dem opalweißen Schirm keine Schatten zu sehen sind.


Zur Kollektion Louis Poulsen Panthella

Weitere Produkte aus der Kollektion Louis Poulsen Panthella entdecken


Leuchtmittel und Zubehör