Konto

Konto erstellen Passwort vergessen? Newsletter
LIEFERLAND UND STEUERSATZ

Louis Poulsen
Enigma 425


Pendelleuchte Enigma 425 aus gebürstetem Aluminium oder schwarz lackiert und Schirmen
aus Acryl. Kabel 3m aus Edelstahl. Weiches, blendfreies Licht nach unten. GU10. Phasendimmbar.

Design von Shoichi Uchiyama

Technische Daten


Empfohlene Leuchtmittel


Kollektion Louis Poulsen Enigma
Kategorie Louis Poulsen Pendelleuchten
Design Shoichi Uchiyama
Abmessungen Höhe 74 cm, Gesamtdurchmesser 42,2 cm, Durchmesser unterste Scheibe 12 cm.
Kabellänge 3 m, Gesamthöhe mit Abhängung max. 372 cm.
Leuchtmittel 1 x max. 20W GU10 230V Reflektorlampe.
MPN: 5741088739
EAN: 5703411933756

Downloads


Zubehör


Weitere Produkte aus der Kollektion Louis Poulsen Enigma entdecken


Über die Kollektion Louis Poulsen Enigma


Die Enigma Pendelleuchten wurden 2003 vom japanischen Designer Shoichi Uchiyama entworfen und sind zarte Lichtobjeket mit futuristischer Anmutung, deren einzelne Elemente wie von Zauberhand im Raum zu schweben scheinen.

Die Designidee von Uchiyama war, das Konzept eines traditionellen Kronleuchters zu feinen Ebenen aus konzentrisch angeordneten Kreisen zu dekonstruieren und diese durch schwebende Schirme, die von sehr dünnen Drähten gehalten werden, transparent und leicht wirken zu lassen. Der Name "Enigma" steht für "Geheimnis" und als solches erscheinen die Pendelleuchten, da die Schirme eingeschaltet aus einiger Entfernung auf geheimnisvolle Weise zu schweben scheinen. Diese Idee harmonierte mit der Designphilosophie von Louis Poulsen und war eine Neuinterpretation des Dreischirmsystems, indem sie japanische Anmut mit skandinavischer Schlichtheit kombinierte. 2018 ergänzte eine schwarze Ausführung die Variante aus gebürstetem Aluminium und mattweißen Acrylschirmen.

Die runden Acrylschirme der Enigma Pendelleuchten sind an fast unsichtbaren Kabeln dezent untereinander abgependelt, sodass sie nach oben zu entschweben scheinen wie Rauch-Ringe oder Wolkenschichten. Darüber ist ein Aluminiumkegel abgependelt, der das Leuchtmittel enthält und die Gesamtgestalt der Leuchten perfekt ergänzt.

Das Licht wird blendfrei und weich nach unten abgestrahlt und von den darunter liegenden Schirmen reflektiert und im Raum verteilt. Um eine ideale Lichtverteilung zu erreichen, sind die Schirme auf der Oberseite matt, auf der Unterseite glänzend.

Mit ihrer einzigartigen Gestalt sind sie auch im ausgeschalteten Zustand ein Blickfang. In modernen Küchen und Esszimmern beleuchten sie Tischoberflächen, sorgen durch ihre ruhige Optik für eine stimmungsvolle Atmosphäre und ziehen alle Blicke auf sich.

Die Zuleitung der Ausführung "Aluminium gebürstet" ist transparent, die der schwarzen Ausführung ist schwarz.