Kundalini
Kushi Kollektion


Der Glasdiffusor der Kushi Leuchten von Kundalini
ähnelt einem Apfel, der edle Metallstift imitiert den Stiel.

Die populäre Leuchtenkreation von Alberto Saggia und Valerio Sommella für Kundalini besteht aus Decken-, Pendel-, Tisch- und Stehleuchten. Eine portable Akkutischleuchte komplettiert die Kollektion.

Kushi ist ein originelles Schmuckstück in Apfelform und spendet ein diffuses, warmweißes Licht. Der Diffusor aus zweischichtigem, mundgeblasenem Glas imitiert die typische rundliche Gestalt eines Apfels. Aus der Mulde auf seiner Oberseite wächst ein Metallstäbchen, das den Stängel darstellt. Ein Apfel mit perfekter Symmetrie, minimalistisch aber emotional. Ebendies gilt als wahre Kunst im Design: Objekte, die schlicht und gleichzeitig sinnträchtig sind, die minimalistisch anmuten, sich aber dennoch wirkungsvoll in den Raum einfügen können.

Die dezente Struktur der Leuchte sowie der Stängel in der Mitte des Diffusors bestehen aus Metall und sind glänzend lackiert, wahlweise in Messing, Kupfer oder schwarz. In der Stehleuchten-Version von Kushi durchbrechen filigrane Metallstäbe, die auch als Standfüße fungieren, die kugelförmigen Diffusoren. In den Glasdiffusoren der Kushi Floor befinden sich jeweils fest verbaute LEDs, die mit einer Farbtemperatur von 2.700K warmweißes Licht abstrahlen. Die große Kushi XL Floor hingegen wird mit E27-Lampen bestückt.

Die weißen Diffusoren aus zweischichtigem Opalglas streuen das Licht diffus und sorgen für atmosphärisches Raumlicht. Aufgrund ihres unkonventionellen Designs ist Kushi geradezu prädestiniert für moderne und zeitgenössische Interieurs, stellt aber auch in traditionelleren Wohnumgebungen einen gekonnten Stilbruch dar.