Campari Light von Ingo Maurer

Die Kollektion Campari Light von Ingo Maurer besteht aus einer Pendelleuchte und einer Tischleuchte, deren Schirm aus echtem Campari-Soda-Flaschen besteht. Entworfen wurde die originelle Leuchte von Raffaele Celentano.

Die Campari Leuchten verblüffen mit einem Schirm, der aus zehn Campari-Soda-Flaschen besteht. Der Clou dabei: Dank der konischen Form der Flaschen schmiegen sie sich ganz natürlich um die Reflektorlampe und ergeben eine Silhouette, die einem klassischen Leuchtenschirm sehr nahe kommt. Das Licht wird nach unten abgestrahlt, entweicht aber auch durch die Flaschen. Die rote Flüssigkeit verleiht dem Licht dabei einen warmen, rötlichen Schimmer und leuchtet außerdem selbst stimmungsvoll auf – ganz so, wie es auch ein herkömmlicher Leuchtenschirm aus Textil oder Kunststoff täte. Die einzelnen Flaschen können leicht aus der Halterung gelöst und ersetzt werden.

Mit weiteren feinen Details spinnt Campari Light ihren Leitgedanken fort: Ein Campari-Kronkorken ist sowohl bei Tisch- als auch bei Pendelleuchte in den Aufbau integriert. Er dient der Höhenverstellung der Pendelleuchte und als Griff für den Zugschalter, mit dem sich die Tischleuchte ein- und ausschalten lässt. Der Schirm der Tischleuchte Campari Bar ist außerdem mit einer Glasabdeckung in Eiswürfelform abgeschlossen und steht auf einem besonders breiten Sockel, der sich als Tablett anbietet.

Campari Light ist die perfekte Designleuchte für die Hausbar im Wohnzimmer, wo sie stilgerechte Beleuchtung stiftet und für Gesprächsstoff sorgt.

Produkte