Kartell
Aledin Tec LED

Alberto Meda


Mit dem Red Dot "Best of the Best" prämierte LED Tischleuchte Aledin Tec von Kartell. Korpus aus
transparentem Polycarbonat & Alu, abgeflachter & ausrichtbarer Diffusor. Ideale Schreibtischleuchte!

Produktbeschreibung


Die Aledin Tischleuchte darf sich seit der Red Dot Verleihung 2018 wohlverdient als Beste der Besten bezeichnen, denn die schmucke LED Leuchte hat die höchste Auszeichnung des Red Dot Wettbewerbs erhalten, den „Product Design Award: Best of the Best“. Der Entwurf Aledin von Alberto Meda für den italienischen Möbelhersteller Kartell wurde vor allem für seine ausgereifte, innovative Technologie gelobt, die mit einem ausdrucksstarken Design einhergeht. Die transparente LED-Tischleuchte Aledin Tec ist die erste von Kartell produzierte Tischleuchte, die ihre Funktion speziell für Büros offenbart, während die Leuchtenschwester Aledin Dec dekorative Eigenschaften für atmosphärisches Wohnlicht bereithält. Der Unterschied dieser zwei LED Tischleuchten liegt einzig und allein in der Ausgestaltung des Diffusors.

Charakteristisch für die Kartell Aledin Tec Tischleuchte ist ihr abgeflachter und beweglicher Leuchtenkopf. Er ermöglicht eine veränderbare Ausrichtung des Lichtstrahls. Diese Beweglichkeit des Diffusors sowie das direkt gestreute Licht machen die Aledin Tec zur idealen Schreibtischleuchte im Büro. Der Leuchtkörper der Aledin Leuchte besteht aus transparentem Polycarbonat, das in mehreren unterschiedlichen Farben bestellbar ist, sowie aus Aluminiumstangen, die innerhalb der Gelenkarme aus Polycarbonat sitzen und als Stromleitung fungieren.

Mit Dimmer.

Technische Daten


Abmessungen Sockeldurchmesser 21 cm, Höhe min. 48 cm - max. 113 cm, Gewicht 3,4 kg.
Leuchtmittel 4,2W 24V, 2700K, 600lm.
MPN: 9190AM
Energieeffizienzklasse A++, A+, A
Die Leuchte enthält eingebaute LED-Lampen
Die LED-Lampen können in der Leuchte nicht ausgetauscht werden
Lieferumfang Inklusive eingebaute LED
Datenblatt herunterladen PDF

Weitere Produkte aus dieser Kollektion


Kundenbewertungen