Konto

Konto erstellen Passwort vergessen? Newsletter
LIEFERLAND UND STEUERSATZ

IP44.de
Piek 100


LED Erdspießleuchte IP44.de Piek 100 aus Aluminiumguss, Klarglas und
Edelstahl. Leuchtenkopf stufenlos einstellbar. Ortsveränderlich, mit Steckerkabel. IP65.

Design von Sebastian David Büscher

Technische Daten


Kollektion IP44.de Piek
Kategorie IP44.de Erdspießleuchten
Design Sebastian David Büscher
Steuerung An/Aus
Material Glas, Metall
Lichtverteilung flexibel einstellbar, Spot Licht
MPN: 92072-27-AN
EAN: 4260710634766
Lichtstrom (Lumen) 220
Dimmbar
IP-Schutzart IP65
Leistung (W) 6
Lichtfarbe (° Kelvin) 2700
Höhe 100 cm
Kabellänge 5 m
Schirmdurchmesser 6 cm
Schirmlänge 10,1 cm

Downloads


Weitere Produkte aus der Kollektion IP44.de Piek entdecken


Über die Kollektion IP44.de Piek


Die LED-Spießleuchten Piek von IP44.de bieten flexibel ausrichtbares Licht und ein minimalistisch-funktionales Design. Die Kollektion umfasst Leuchten in drei Höhen und drei Farbausführungen, sowie die kleine Piek Mini Solar mit eigenem Solarpanel. Das Design ist von Sebastian David Büscher.

Die Leuchten bestehen aus einem Erdspieß aus pulverbeschichtetem Edelstahl und einem zylindrischen Leuchtenkopf aus pulverbeschichtetem Aluminiumguss mit Klarglas-Abdeckung. Der Kopf kann in einem großen Winkel gekippt werden, richtet sein Licht auf Wunsch schräg nach oben oder unten. Als Strahler setzt er präzise Akzente, erhellt Hausfassaden, Bäume und Beete, oder sorgt neben Hindernissen und Treppenstufen für Orientierungslicht. Die Piek Spießleuchten lassen sich auf Rasenflächen, in Beeten und anderen unbefestigten Bereichen platzieren und werden über ein langes Steckerkabel mit Strom versorgt. Eine Ausnahme bildet hier die Solarleuchte Piek Mini, die über Sonnenenergie betrieben wird. Es muss lediglich ein heller Platz für das Solarpanel gefunden werden, ansonsten kann ihre Position mit noch größerer Freiheit gewählt werden. Piek Mini Solar ist insgesamt kleiner und weniger leuchtstark, verfügt aber über eine automatische An- und Abschaltung (Dämmerungsmodus) und eignet sich damit insgesamt für andere Anwendungen als ihre großen Schwestern.

Die drei regulären Piek Spießleuchten unterscheiden sich nur in der Höhe des Erdspießes, während der Kopf immer gleich ist. Je nach Höhe der Vegetation und dem gewünschten Lichteffekt eignet sich eine bodennahe oder eine hohe Variante oder sogar auch eine Gruppe aus unterschiedlich hohen Piek Strahlern.

Optional erhältliche Cover-Aufsätze individualisieren den Leuchtenkopf und den Lichteffekt. Sie können mit wenigen Handgriffen ausgetauscht werden und stehen in drei Varianten zur Wahl. Das Cover S verändert das Aussehen der des Leuchtenkopfes und das Cover C mit Wabenoptik macht das Licht absolut blendfrei. Das Piek Cover L ist eine optische Linse, die den Lichtstrahl durch ein einfaches Verschieben stufenlos fokussiert. So werden die Leuchten vom breitstrahlenden Fluter zum exakt konzentrierten Spotlight. Die Coveraufsätze bestehen ebenfalls aus pulverbeschichtetem Aluminiumguss und sind in den gleichen Farben erhältlich wie die Leuchten.

Die Piek Lampen sind dank Schutzart IP65 gegen Feuchtigkeit und Staub geschützt und können überall im Garten verwendet werden.

Ausgezeichnet mit dem iF Product Design Award 2010, dem Red Dot Design Award 2009 und nominiert für den Designpreis Deutschland 2011.


Zur Kollektion IP44.de Piek

Mehr Erdspießleuchten von IP44.de entdecken


Zubehör

Weitere beliebte Erdspießleuchten entdecken