Konto

Konto erstellen Passwort vergessen? Newsletter
LIEFERLAND UND STEUERSATZ

IP44.de
Fil S


LED Solarleuchte IP44.de Fil S aus pulverbeschichtetem Aluminium und Textil. Betriebsdauer Manuell-Modus 5
bis 20 Std. Automatikmodus zum Einschalten bei Dämmerung. 3-Stufen-Tastdimmer. Dim-to-Amber. USB-C Kabel. IP65.

Design von Klaus Nolting


Bewertungen
IP44.de Fil S, deep black
deep black
(Lieferzeit 14 Tage)
522,00 €
versandkostenfrei
5% Rabatt bei Zahlung per Vorkasse
Inklusive eingebaute LED

Technische Daten


Kollektion IP44.de Fil
Kategorie IP44.de Akkuleuchten Outdoor
IP44.de Akku Solarleuchten
Design Klaus Nolting
Steuerung Touch-/Tastdimmer
Material Metall, Stoff
Lichtverteilung Licht nach unten, Licht seitlich
MPN: 93812-BL
EAN: 4260710639327
Lichtstrom (Lumen) 230
Dim-To-warm / Tunable White
Dimmbar
IP-Schutzart IP65
Leistung (W) 7
Lichtfarbe (° Kelvin) 1800-2700
Länge 25 cm
Breite 25 cm
Höhe 48 cm
Kabellänge 2 m

Downloads


Weitere Produkte aus der Kollektion IP44.de Fil entdecken


Über die Kollektion IP44.de Fil


Die LED-Solarleuchten Fil von IP44.de bestechen mit ihrer puristischen Gestalt inspiriert vom Bauhaus-Design. Die Kollektion entumfasst zwei unterschiedlich hohe Modelle, jeweils erhältlich mit einfacher oder erweiterter technischer Ausstattung. Die Fil Leuchten sind elegant wie Wohnraumleuchten, filigran, ortsveränderlich, gegen Feuchtigkeit und Staub geschützt (Schutzart IP65) und funktionieren dank Solarpanel unabhängig vom Stromnetz. Das Design stammt von Klaus Nolting.

Der rechteckige, dreidimensionale Metallrahmen besteht aus schwarz pulverbeschichtetem Aluminium. Das Solarpanel befindet sich auf der Oberseite, während Quadrate aus weißem, transluzentem Outdoor-Stoff darunter einen leuchtenden Würfel bilden. Der verwendete Stoff ist witterungs- und UV-beständig. Im Innern sorgt ein zweiter Würfel aus Polycarbonat für eine gleichmäßige Lichtverteilung. Bei der kleinen Version Fil S nimmt der Diffusor etwa die Hälfte des Rahmens ein, bei Fil M etwa das obere Drittel. Die zwei Modelle unterscheiden sich lediglich in der Höhe des Metallgerüsts, die Diffusorwürfel sind gleich groß und auch ihre Lichteigenschaften identisch.

Die integrierten LED spenden ein angenehm warmweißes Licht, das diffus rundum die Leuchte abgestrahlt wird und einen weichen Lichtkreis auf den Boden wirft. Über eine Taste, die sich seitlich an der Oberseite des Metallrahmens befindet, kann das Licht ein- und ausgeschaltet sowie in drei Stufen gedimmt werden. Die Version Fil Basic verfügt nur über diesen manuellen Modus, die Standard-Version der Leuchte bietet hingegen auch einen Automatik-Modus, bei dem das Licht abends selbstständig aktiviert und nach 5 Stunden abgeschaltet wird. Der Wechsel zwischen beiden Modi erfolgt ebenfalls über die seitliche Taste.

Der integrierte Akku lädt sich tagsüber automatisch auf, solange das Solarpanel direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Alternativ kann die Leuchte auch über USB-C aufgeladen werden. Die Schutzart IP65 ist nur gegeben, wenn die USB-C-Ladebuchse mit ihrer Abdeckung geschlossen ist, weshalb die Leuchten nur im Innenräum an die Steckdose angeschlossen werden sollten. Die Ladedauer über USB beträgt etwa 12 Stunden.

Bei vollständig geladenem Akku ist die Laufzeit maximal ca. 5 Stunden bei 100% Helligkeit, ca. 10 Stunden bei 50% und ca. 20 Stunden bei 25%.

Fil wird inklusive 2 m USB-C-Kabel geliefert. Ein USB-Ladegerät ist nicht inklusive.