Ingo Maurer
Canned Light LED


Wand-/Pendelleuchte Ingo Maurer Canned Light LED aus einer Campbell's-Konservendose, Aluminium,
Edelstahl und Kunststoff. Stufenlos höhenverstellbar. Für GU10 LED-Leuchtmittel. Phasendimmbar.


Christoph Matthias, Hagen Sczech

Technische Daten


Empfohlene Leuchtmittel


Kategorie Ingo Maurer Pendelleuchten
Design Christoph Matthias, Hagen Sczech
Abmessungen Durchmesser 8,5 cm, Höhe 13,5 cm, Kabellänge 200 cm, Durchmesser der Abdeckscheibe 8 cm.
Leuchtmittel 1 x max. 5,5W GU10 LED-Lampe.
MPN: 1467000
EAN: 4251545416191

Über die Kollektion Ingo Maurer Canned Light


Die Pendelleuchte Canned Light von Ingo Maurer ist eine Hommage an den Pop-Art-Künstler Andy Warhol. Sie wurde 2003 von Christoph Matthias und Hagen Sczech entworfen und ist seit 2020 als neue Version für LED-Reflektorlampen erhältlich. Canned Light kann als Hängelampe und als Wandleuchte verwendet werden.

Als Leuchtenschirm dient eine Tomatensuppendose der Marke Campbell's. Durch die offene Unterseite entweicht das Licht, während oben eine spiralförmige Halterung am Wandsockel befestigt oder mit der Pendelschnur verknüpft wird. Das Stromkabel verläuft separat und führt aus der Oberseite zum Stromanschluss an Wand oder Decke. Als Pendelleuchte ist Canned Light dank Umlenkrolle und Justierring stufenlos höhenverstellbar.

Mit ihrem direkten, nach unten gerichteten Licht eignet sich Canned Light zum Beispiel zur gezielten Beleuchtung von Tischen, Anrichten, Küchenzeilen und Theken. Als ironisches Kunstzitat mit großem Wiedererkennungswert sorgt sie für Gesprächsstoff und setzt auflockernde Akzente in modernen Interieurs.

Bei der Lieferung sind Stromkabel, Aufhängung und alle anderen Teile in der geschlossenen Dose verpackt, die vor der Montage erst geöffnet werden muss. Dies geschieht stilecht mithilfe des Aufreißringes an der Dosenunterseite.


Zur Kollektion Ingo Maurer Canned Light

Mehr Pendelleuchten von Ingo Maurer entdecken


Downloads


Weitere beliebte Pendelleuchten entdecken