Ingo Maurer
Schlitz Kollektion


Die Schlitz Leuchten von Ingo Maurer wirken so, als
hätte man die Zimmerdecke mit einem Messer aufgeschnitten.

Die originelle Schlitz Leuchte wurde 2002 von Ingo Maurer entworfen. Der Gedanke dahinter ist ebenso einfach wie genial: Das Licht entweicht durch einen Schlitz in der Decke, die aussieht als hätte man sie mit einem Messer aufgeschnitten.

Heute ist Schlitz als LED-Pendelleuchte mit einer Mischung aus Uplight und Downlight erhältlich, sowie als Deckeneinbauleuchte für LED-Reflektorlampen.

Die Einbauleuchte wird nahtlos in die abgehängte Decke integriert und wirkt tatsächlich so, hätte jemand die Decke selbst aufgeschlitzt. Das Licht entweicht als Downlight, wobei die drei Leuchtmittel unabhängig voneinander ausgerichtet werden können. Der organisch ausgearbeitete Schlitz verleiht vor allem nüchternen, minimalistischen Räumen ein überraschendes und amüsantes architektonisches Detail.

Die Pendelleuchte hingegen verwendet eine an zwei Stahlseilen abgehängt flache Platte, auf deren Unterseite sich der Schlitz befindet. Zusätzlich zum Downlight spendet sie auch ein Uplight als ergänzende indirekte Beleuchtung.

Die Schlitz-Leuchten bestehen aus weiß lackiertem Aluminium. Die Schlitz LED Pendelleuchte verwendet außerdem eine Glasabdeckung für ihre integrierten LEDs.