Ingo Maurer
Canned Light LED

Christoph Matthias, Hagen Sczech


Die Wand- oder Pendelleuchte Canned Light von Ingo Maurer aus einer Campbell's-Tomatensuppendose,
Aluminium, Edelstahl und Kunststoff. Stufenlos höhenverstellbar. Dimmbar abhängig vom Leuchtmittel.

Produktbeschreibung


Canned Light LED ist eine Hommage an Andy Warhol und interpretiert sein ikonisches Bild einer Campbell's-Suppendose als originelles Readymade. Ursprünglich wurde sie 2003 von Christoph Matthias und Hagen Sczech entworfen, seit 2020 ist sie in einer neuen Version für LED-Reflektorlampen erhältlich.

Als Leuchtenschirm dient eine originale Tomatensuppendose der Marke Campbell's. Sie birgt das Leuchtmittel und lässt das Licht durch eine Öffnung unten entweichen. Canned Light kann als Wandleuchte oder als Pendelleuchte montiert werden. Die Pendel-Aufhängung ist mit einer Umlenkrolle und einem Justierring ausgestattet und ermöglicht eine stufenlose Höhenverstellung.

Mit ihrem direkten Licht eignet sich Canned Light zum Beispiel zur gezielten Beleuchtung von Tischen und Küchentresen, wo ihr Design auch thematisch gut passt. Die Leuchte setzt einen witzigen Akzent und begeistert vor allem kunstaffine Menschen und Warhol-Fans.

Technische Daten


Abmessungen Durchmesser 8,5 cm, Höhe 13,5 cm, Kabellänge 200 cm, Durchmesser der Abdeckscheibe 8 cm.
Leuchtmittel 1 x max. 10W GU10 LED-Lampe, empfohlen 5W.
MPN: 1467000
EAN: 4251545416191
Diese Leuchte ist geeignet für Leuchtmittel der Energieklassen* A++, A+, A
Lieferumfang Exklusive Leuchtmittel
Datenblatt herunterladen PDF

Kundenbewertungen