de
DE

LIEFERLAND UND STEUERSATZ

Foscarini Big Bang

Enrico Franzolini


Das Design der Big Bang Leuchten von Enrico Franzolini für Foscarini
sorgt für wunderbar blendfreies Licht und optische Höhepunkte im Raum.

Der Name dieser bemerkenswerten Leuchtenkollektion der großen italienischen Marke Foscarini lässt den großen optischen "Knall" vermuten. Tatsächlich bietet die Serie aus Pendel-, Decken- und Wandleuchten eine imposante Ästhetik aus sich überkreuzenden, unterschiedlich großen Acrylglasplatten. Das außerordentliche Design, das nach dem Urknall benannt wurde, ist von Enrico Franzolini und Vicente Garcia Jiménez im Jahr 2006 konzipiert worden und als Big Bang Soffitto, Big Bang Parete oder als Big Bang Sospensione verfügbar. Während diese Halogenversionen Schraubsockel besitzen, ist die Big Bang LED Pendelleuchte mit energiesparenden LEDs bestückt und in drei Größen erhältlich.

Die sich überkreuzenden Platten aus Acrylglas sind scheinbar nach ungeordnetem Prinzip zusammengefügt, tatsächlich folgen sie allerdings einem durchdachten Konzept, das in einem modernen und originellen Kronleuchter mit skulpturalem Charakter resultiert. Die Acrylglasplatten sind in auffälligem Rot oder puristischem Weiß lackiert, lenken das Licht des Leuchtmittels nach unten und reflektieren es. Dabei produziert die Big Bang Leuchte ein raffiniertes Spiel aus Licht und Schatten, was sich aus jeder Perspektive neu entdecken lässt. Dennoch ist die Lichtwirkung von Big Bang harmonisch und gleichmäßig, was der "chaotische" Aufbau des Schirms jedoch nicht erwarten lässt.

Die Big Bang Pendelleuchte als dominantes Element in der Raummitte, über Esstischen oder Tresen installiert bildet einen unvergleichlichen dekorativen Höhepunkt mit fantastischer Lichtwirkung. Die Big Bang Soffitto Deckenleuchte sowie die Big Bang Parete kommen hervorragend in exklusiven Büroräumen oder Fluren zur Geltung.

Design


Enrico Franzolini
Enrico Franzolini

Der gebürtige Italiener war bereits für namhafte Marken wie Cappellini, Foscarini oder Pallucco tätig. Für Foscarini entwarf er die Big Bang Leuchte.