de
DE

LIEFERLAND UND STEUERSATZ

Flos IC Light

Michael Anastassiades

Die Leuchten der IC Lights-Kollektion von Flos sind ein Meisterwerk aus Glas und Metall, ein harmonisches Zusammenspiel aus runden Formen und eckigen Winkeln. Die Leuchten aus der Feder von Michael Anastassiades erfreuen sich größter Beliebtheit und zieren private Wohnräume ebenso wie Geschäftsräume oder Hotellobbys.

IC Light: Licht in Balance

Michael Anastassiades wurde durch die Beobachtung eines Kontaktjongleurs zu IC Light inspiriert. So, wie der Jongleur die Bälle auf seinem Körper balancierte, so schmiegt sich auch der Leuchtendiffusor an seine Metallstruktur an und nimmt dabei verblüffende, unwahrscheinliche Positionen ein. Das Bild einer kunstvollen Jonglage wird mit IC Light natürlich auf das Wesentliche reduziert, ein abstraktes Konstrukt aus einfachen geometrischen Formen, perfekt harmonisch und klar in seiner Wirkung.

Flos IC Leuchten: perfekte Geometrie, edles Material

Die Kollektion besteht aus Pendelleuchten und Tischleuchten, Wand- und Deckenleuchten sowie Stehleuchten. Alle Modelle folgen einem ähnlichen Aufbau: Eine weiße Glaskugel dient als Diffusor und sitzt an einem Metallstab, der einen Knick aufweist. Je nach Modell scheint die Kugel auf dieser Struktur zu balancieren oder sitzt wie durch Magie und im Widerspruch zu den Gesetzen der Schwerkraft seitlich und schräg an dem Stab.

Die perfekt runde Kugel trifft hier auf strenge Kanten: 45°- und 90°-Winkel bestimmen die Formen der Metallstruktur. So ergeben sich faszinierende Skulpturen, die auch im ausgeschalteten Zustand einen wunderbaren Blickfang darstellen.

Die Metallteile sind in Chrom oder Messing erhältlich und harmonieren in beiden Fällen perfekt mit dem weißen Glas des Diffusors. Die Flos IC Lampen passen in minimalistische Apartments ebenso wie in klassisch eingerichtete Räume, in einen gemütlichen Loungebereich oder einen modern und einladend gestalteten Geschäftsraum.

Design


Michael Anastassiades
Michael Anastassiades

Der in London lebende Designer unterhält ein eigenes Designbüro und ist Schöpfer zahlreicher Flos Leuchten, wie der populären IC Lights Kollektion.