Flos
Frisbi

Achille Castiglioni


Die Flos Frisbi Pendelleuchte für Essecken von Achille Castiglioni mit vernickeltem Reflektor
und opalfarbenem Scheibe aus Polymethylmethacrylat (PMMA). Erzeugt drei Lichtarten gleichzeitig.

Produktbeschreibung


Die Frisbi Pendelleuchte von Flos wurde 1978 von Achille Castiglioni entworfen und gilt als seine beste Lösung zur Beleuchtung von Essecken.

Diese optisch einfach wirkende Leuchte ist eigentlich ein äußerst durchdachtes Produkt, das imstande ist, für direktes, indirektes und diffuses Licht zugleich zu sorgen. Der Reflektor aus poliertem, vernickelten Pressblech ist innen glänzend weiß lackiert und hängt mit schwarzem Kabel und schwarzer Befestigung an der Decke. Die Rosette ist ebenfalls aus schwarzem spritzgegossenen ABS. Leicht unterhalb des Reflektors befindet sich eine von drei Stahlseilen gehaltene und mittig ausgeschnittene Scheibe aus opalfarbenem, spritzgegossenen Polymethylmethacrylat (PMMA).

Das von dem Reflektor aus gesendete Licht wird zum Teil direkt durch die Aussparung auf den Tisch geleitet. Ein weiterer Anteil des Lichtes wird diffus nach unten verteilt, während ein letzter in Richtung Decke reflektiert wird.

Technische Daten


Abmessungen Durchmesser 60 cm, Höhe 73 cm, Aufhängung 270 cm, Gewicht 2,7 Kg.
Leuchtmittel 1 x max. 70W E27 HSGSM/S Halogenlampe.
MPN: F2500000
Diese Leuchte ist geeignet für Leuchtmittel der Energieklassen* A+, A, B, C, D, E
Lieferumfang Exklusive Leuchtmittel
Datenblatt herunterladen PDF

Leuchtmittel und Zubehör

Kundenbewertungen