de
DE

LIEFERLAND UND STEUERSATZ

Mario Melocchi

Mario Melocchi

Mario Melocchi wurde 1931 in Parma, einer südöstlich von Mailand gelegenen Großstadt, geboren und widmete sich als einer der Ersten in Europa dem Verpackungsdesign. Später freundete er sich mit Produktdesign an, bevor er 1969 zusammen mit Franco Bettonica die Leuchtenmanufaktur Cini & Nils gründete. Er entwarf zahlreiche Leuchten für die italienische Marke und fungierte bei vielen Kollektionen als Co-Designer.

Von Mario Melocchi stammt der Entwurf für die eindrucksvollen Collier Pendelleuchten, die wie funkelnde Diamantenketten anmuten und in gehobenen Interieurs ein prachtvolles Statement über Esstischen setzen. Gemeinsam mit seinem Geschäftspartner lancierte er 1972 nach einer Idee von Bettonica die aufklappbare Würfelleuchte Cuboluce, die sich international erfolgreich verkaufte und noch heute ein Aushängeschild von Cini & Nils darstellt.

Der Designer verstarb im Jahr 2013 in Mailand.

Alle Kollektionen von Mario Melocchi