de
DE

LIEFERLAND UND STEUERSATZ

Lucidi & Pevere

Lucidi & Pevere

Der 1974 geborene Paolo Lucidi und der 1977 geborene Luca Pevere haben beide einen Abschluss am renommierten Mailänder Polytechnikum absolviert und 2003 ihre ersten gemeinsamen Projekte als ausgebildete Industriedesigner gestartet. Die Freunde gründeten im Jahr 2006 schließlich ihr eigenes Designstudio LucidiPevere, das seither im norditalienischen Udine ansässig ist.

Charakteristisch für die Arbeiten der beiden Italiener sind innovative Leuchten- und Möbeldesigns, die aus dem Gebrauch von ungewöhnlichen Techniken und Materialien resultieren. LucidiPevere haben im Laufe der Zeit bereits mit zahlreichen Marken zusammengearbeitet, darunter Zanotta, Normann Copenhagen, DeCastelli oder Foscarini. Einige ihrer Entwürfe wurden bereits in diversen Museen ausgestellt oder erhielten wichtige Auszeichnungen, die den Erfolg von LucidiPevere nur bestätigen. So kann das Duo namhafte Designpreise, wie den Designpreis Deutschland, den Red Dot Design Award, den Good Design Award oder sogar den Compasso d'Oro "Honourable mention" und den "Best of the Year" Award sein Eigen nennen.

Die Aplomb Kollektion ist eine erfolgreiche Kollektion von Lucidi & Pevere für die weltweit bekannte Leuchtenmanufaktur Foscarini. Bestehend aus Beton Pendelleuchten, die mit ihrer schnörkellosen, archetypischen Schirmform zeitlose Eleganz ausstrahlen, hat die Kollektion das Potenzial zum modernen Designklassiker zu avancieren. Arumi und Bahia sind weitere Kollektionen, die Lucidi & Pevere für Foscarini gestaltet hat.