Jordi Vilardell

Jordi Vilardell

Der 1960 in Barcelona geborene Jordi Vilardell studierte Industriedesign an der Escola Superior de Disseny i d'Art Llotja und begann 1983 seine berufliche Laufbahn als Designer in einem Leuchtenunternehmen. 1998 gründete er sein eigenes Designstudio in Barcelona und weitete seine Arbeit in andere Industriebereiche aus, während sein Schwerpunkt noch immer auf technischer und dekorativer Beleuchtung liegt.

Jordi Vilardell etablierte eine enge Zusammenarbeit mit der spanischen Leuchtenfirma Vibia und entwarf zahlreiche erfolgreiche Leuchtenkollektionen. Die außergewöhnliche Vibia Außenleuchte Wind mit ihren verwobenen Fiberglas-Strängen und atmopshährischem Licht gewann 2012 den Design Award des Wallpaper Magazines in der Kategorie Außenbeleuchtung. Weitere Jordi Vilardell Designs für Vibia sind die runden Leuchtscheiben der Puck Wall Art Kollektion für attraktive Leuchtengruppen, die ausladende Balance Stehleuchte für große Räume, die extrem schlanken Pendel der Slim Pendelleuchten oder die charismatischen Meridiano Outdoor Bodenleuchten. Auch die multifunktionalen Suite Wand- und Stehleuchten stammen von dem spanischen Designtalent.