de
DE

LIEFERLAND UND STEUERSATZ

Bertjan Pot

Bertjan Pot

Bertjan Pot ist ein junger niederländischer Designer, der besonders für seine Leuchte Random Light bekannt ist. Viele seiner extravaganten Möbel und Leuchten werden von Moooi produziert, so auch die Random-Leuchte. Experimentelle Formen und ein spielerischer Umgang mit Materialien prägen Bertjan Pots Design.

Bertjan Pot wurde am 26. Mai 1975 in Nieuwleusen in den Niederlanden geboren. Er studierte an der Design Academy Eindhoven und begann im Anschluss seine Karriere als Produktdesigner, zunächst zusammen mit seinem ehemaligen Kommilitonen Daniel White als Studio Monkey Boys, ab 2003 jedoch alleine mit dem Studio Bertjan Pot.

Bertjan Pot arbeitet mit führenden Designunternehmen zusammen, unter anderem mit Moooi, Arco und Established & Sons.

Pots Arbeitsprozess beginnt stets mit dem Material, aus dessen Eigenschaften und Charakter sich letztendlich das Produkt ergibt. Bereits während seines Studiums entwickelte Pot ein großes Interesse an Textilien und geflochtenen Strukturen, die er immer wieder zur Grundlage seiner Entwürfe macht. Als Abschlussarbeit entwarf Bertjan Pot eine Leuchte aus harzgetränktem Strickstoff, sozusagen ein Prototyp für seine späteren, berühmteren Leuchten, und der Anfang von Bertjan Pots Lampendesign.

Die Leuchte Random Light ist benannt nach dem zufälligen Muster des Schirms, der aus harzgetränktem Garn geformt wird. Das Prinzip, nach dem ein Gegenstand zunächst mit textilen oder anderen Materialien umwickelt und dann entfernt wird, sodass die umgebende Schicht selbst zum Gegenstand wird, setzt Pot in vielen seiner Designs und Kunstarbeiten ein.

Random Light von Moooi ist heute in verschiedenen Ausführungen erhältlich und zählt zu den bekanntesten Produkten des Labels. Ein enger Verwandter der ikonischen Leuchte ist der Carbon-Chair, ebenfalls von Bertjan Pot für Moooi entworfen. Seine Sitzschale besteht aus harzgetränkten Kohlefasern, deren unregelmäßiges, dichtes Netz eine einzigartige Optik ergibt.

Anderen Entwürfen diente die Natur zum Vorbild, die Umsetzung geschieht jedoch mit modernster Technologie: Moooi Heracleum erinnert an einen verästelten Baumzweig mit kleinen Blüten oder Blättern, die mithilfe von Leuchtdioden sanft glühen.

Alle Kollektionen von Bertjan Pot