Tecnolumen Wagenfeld WA 24 Tischleuchte

Bauhaus Design: berühmte Tischleuchte Tecnolumen Wagenfeld 24 mit opalüberfangenem Glasdiffusor sowie Stiel und Fußplatte aus vernickeltem Metall. Einzige autorisierte Wagenfeld-Reedition.
Tecnolumen
5 Stück sofort versandfertig
395,00 € * Sparen Sie bis zu 10% auf den Listenpreis.
Vorkasse -5%: 375,25 € *
Hersteller:Tecnolumen
Produktfamilie:Tecnolumen Wagenfeld
Designer:Wilhelm Wagenfeld
Leuchtmittel:1 x max. 75W E27 230V Glühlampe.
Abmessungen:Gesamthöhe 360 mm, Durchmesser Diffusor 180 mm, Durchmesser Fuß 160 mm.

Sie ist das Vorzeige-Modell für zeitlos modernes Bauhaus Leuchten-Design: Tischleuchte Wagenfeld WA 24, die 1924 von Wilhem Wagenfeld als 24jähriger Geselle in der Weimarer Bauhaus-Werkstatt nach einer von Moholy-Nagy gestellten Aufgabe entworfen wurde. Obwohl Bauhaus-Entwürfe Industrieprodukte sein sollten und auch so aussahen, wurden sie in Wirklichkeit handwerklich hergestellt. Und so wird die Wagenfeld WA 24 Tischleuchte nach den Originalangaben in Bezug auf Maße und Material noch heute von Tecnolumen hergestellt. Die Wagenfeld WA24 Tischleuchte ist seit 1986 Teil der permanenten Ausstellung des Museum of Modern Art in New York.

Diese Variante der Tischleuchte, die Wagenfeld WA 24, hat einen Leuchtenstiel und eine runde Fußplatte aus vernickeltem Metall. Der kuppelförmige Diffusor ist aus opalem Überfangglas.

Die Tecnolumen WA 24 ist die einzige, urheberrechtlich geschützte und von Prof. Wilhelm Wagenfeld autorisierte Reedition der berühmten Bauhaus Tischleuchte. Jede Leuchte ist fortlaufend nummeriert und mit dem Tecnolumen sowie Bauhaus Logo versehen.