Lieferland und Steuersatz
Alle angezeigten Preise verstehen sich inklusive 19% Mwst bei Lieferung nach Deutschland zzgl. evtl. anfallende Versandkosten.

Easy to lift: Pendelleuchten mit unsichtbarer Höhenverstellung

Natalie Fahrenschon, 08.02.2019

Die zwei satinierten Glasschirme und die Struktur aus mattem Nickel lassen die dimmbare LED-Pendelleuchte Sally von Helestra besonders elegant wirken.

Moderne und flexible Beleuchtung ist heute weitaus mehr als simples Drehen und Schwenken von Leuchtenköpfen. Flexible Beleuchtung passt sich an unabänderliche Raumgegebenheiten an, lässt sich mit Smart Home-Systemen schalterlos steuern und dimmen und mit modernen Mechanismen kinderleicht bewegen.

So werden ungünstig lokalisierte Stromauslässe durch raffinierte modulare Lichtsysteme nicht mehr zum Problem und dank innovativer Apps kann die Beleuchtung im Haus bequem von der Couch aus über Tablet oder Smartphone gesteuert werden.

Pendelleuchten mit unsichtbarer Höhenverstellung sind ein weiteres Must-have für alle, denen eine flexible und praktische Esstischbeleuchtung wichtig ist. Wir möchten heute einige Leuchten der Hersteller Oligo, Holtkötter und Helestra vorstellen, die im vergangenen Jahr mit unsichtbaren Kabeleinzügen auf den Markt gebracht wurden und nebenbei mit zeitlos elegantem Design sowie lichttechnischer Raffinesse punkten.

Vin von Helestra eignet sich ideal zur Beleuchtung von längeren, rechteckigen Esstischen.

Helestra: Sally & Vin Pendelleuchten

Der deutsche Leuchtenhersteller Helestra ist bekannt für seine sachlich-eleganten Designerleuchten und deren technische Ausgereiftheit. Auch die zwei neuen Pendelleuchten Sally sowie Vin bleiben dieser Linie treu und verfügen ferner über die exklusive stufenlose Helestra Höhenverstellung „Easy Lift“. Dank ihr lässt sich sowohl die Sally Pendelleuchte als auch die geradlinige Vin Pendelleuchte durch intuitives Herauf- und Herabziehen des Leuchtenkorpus bequem in der Höhe verstellen.

Sally von Helestra: Die Höhenverstellung erfolgt stufenlos durch einfaches Bewegen des Leuchtenkorpus.

Selbst bei niedrigen Raumhöhen müssen keine überschüssigen Kabel gekürzt werden, da diese automatisch vom Deckenbaldachin aufgerollt werden. Der Verstellbereich bei Sally liegt bei 100 - 200 cm, während Vin von 50 auf 170 cm verstellt werden kann.

Besonderer Clou: Die beiden Aufhängungsseile können bei Sally und Vin unabhängig voneinander in der Höhe verstellt werden – so ist auch eine Anbringung an Dachschrägen problemlos möglich.

Geradlinig, schnörkellos, funktional: Xena von Holtkötter.

Holtkötter: Xena Pendelleuchten mit InnoLift-Höhenverstellung

Die Höhe der Xena Pendelleuchten lässt sich ebenfalls stufenlos verstellen. Das deutsche Traditionsunternehmen für zeitloses und innovatives Leuchtendesign hat seine 2018 lancierte Xena Leuchte mit der InnoLift-Höhenverstellung ausgestattet. Auch hier lässt ein im Baldachin versteckter Aufrollmechanismus die Kabel verschwinden, wobei Xena während der Höhenverstellung stets waagrecht in Position bleibt. Dank InnoLift kann Xena eine maximale Höhe von 160 cm erreichen und eignet sich so auch als Esstischbeleuchtung in Räumen mit höheren Decken. Xena, die in zwei unterschiedlichen Längen erhältlich ist, wartet allerdings noch mit weiteren innovativen Features. So ist die integrierte Dim-to-warm-Technologie ein weiteres Highlight: Über zwei Tastdimmer kann das Licht in niedrigere Farbtemperaturbereiche bis zu besonders warmweißen 2000K gedimmt werden.

Alles andere als eintönig: Die Rio Pendelleuchte von Oligo.

Oligo: Die minimalistische, farbenfrohe und funktionale Rio

Die 2018 lancierten Rio Pendelleuchten von Oligo überzeugen mit ihrer minimalistischen Formgebung und ihren farbenfrohen Oberflächenlackierungen, wie etwa „Brazilian braun", „Espresso rotbraun", „Atlantik blau" oder „Patagonia spring". Die schlanke Rio ist als Einzel-, 2-fach oder 3-fach Pendelleuchte verfügbar, wobei jede mit einer intuitiven Höhenverstellung ausgestattet ist. Der großzügige Verstellbereich reicht von 70 cm bis 230 cm und wird dabei auch Räumen mit hohen Decken sowie unterschiedlichen Tisch- und Thekenhöhen gerecht.