Lieferland und Steuersatz
Alle angezeigten Preise verstehen sich inklusive 19% Mwst bei Lieferung nach Deutschland zzgl. evtl. anfallende Versandkosten.

Artemide Tolomeo Micro Parete Halo Wandleuchte

Kleine Wandleuchte Artemide Tolomeo Micro Parete Halo mit Schwenkarm und in zahlreichen frischen Farben erhältlich.

Artemide
ab 168,00 € *
Mit Vorabüberweisung bezahlen und weitere 5% Skonto erhalten
Sparen Sie bis zu 11% auf den Listenpreis.

Gesamtbewertung 4.00/5.00 aus 1 Bewertung(en).
Hersteller:Artemide
Produktfamilie:Artemide Tolomeo
Designer:

Abmessungen:Gesamthöhe max. 740 mm, Ausladung max. 730 mm, Ausladung im rechten Winkel 490 mm, Höhe im rechten Winkel 410 mm.
Leuchtmittel:1 x max. 60W E14 Halogenlampe.
Datenblatt herunterladen:

Artemide Tolomeo Micro Parete Halo Wandleuchte

Die Tolomeo Micro Parete von Artemide besticht durch die Leichtigkeit ihrer Erscheinung. Die beiden ausrichtbaren Arme der Wandleuchteder und der mit Hilfe eines kleinen Griffes in alle Richtungen verstellbare Leuchtenkopf bestehen aus Aluminium, in zahlreichen frischen Farben lackiert oder aluminiumfarben belassen. Die farbfrohen Varianten kommen nicht nur in Kinderzimmern zum Einsatz, sondern sind auch ein stylischer Blickfang für jeden Schreibtisch, in Schlafzimmern oder in Wohnbereichen. Die große Flexibiltät der Leuchte ist auch durch das ausgeklügelte Federausgleichsystem mit seinen Gelenken und Halterungen aus poliertem Aluminium und den über Rollen geführten Drahtseilen möglich. Damit erinnert diese Leuchte an die berühmte "Anglepoise" aus den dreißiger Jahren, die als erste ein Federsystem für mehr Beweglichkeit verwendete. Die funktionelle Wandleuchte wird komplett mit Wandbesfestigung aus glänzendem Aluminium geliefert. Diese ist jedoch auswechselbar und es können mit getrennt erhältlichen Tischfüßen, Klemmbefestigungen und Schraubbefestigungen weitere Einsatzmöglichkeiten erzeugt werden. Diese Variante des mehrfach ausgezeichneten Klassikers spendet ein optimales, direktes Arbeits- und Leselicht. Eine kleine Öffnung im oberen Bereich des konischen Metallschirmes lässt einen zusätzlichen Lichtstrahl nach oben scheinen. Das schwarze Stromkabel von Tolomeo Micro Parete wird direkt an einer sich in der Nähe befindenden Steckdose angeschlossen und wird mittels des am Stromkabel angebrachten Schalters ein- und ausgeschaltet.

Die Tolomeo wurde zum ersten Male in 1987 bei der Leuchtenmesse "Euroluce" in Italien der Öffentlichkeit vorgestellt und bekam einen sofortigen Erfolg. Dieser Erfolg bestätigte sich noch 1989, als den beiden Designern den Compasso d'Oro verzeichnet wurde. Heute ist diese Leuchte ein Verkaufsschlager, der weiterentwickelt wird und in einer wachsenden Anzahl von Varianten erhältlich ist.