Lieferland und Steuersatz
Alle angezeigten Preise verstehen sich inklusive 19% Mwst bei Lieferung nach Deutschland zzgl. evtl. anfallende Versandkosten.

Alfredo Häberli

Luceplan Lane Wand- und Deckenleuchte
Luceplan Lane Wand- und Deckenleuchte
ab € 198,00 UVP € 220,00
Vorkasse -5% ab € 188,10
Luceplan Sky E14 Wand- und Deckenleuchte
Luceplan Sky E14 Wand- und Deckenleuchte
ab € 379,00 UVP € 421,00
Vorkasse -5% ab € 360,05
Luceplan Carrara LED Stehleuchte
Luceplan Carrara LED Stehleuchte
ab € 1.435,00 UVP € 1.595,00
Vorkasse -5% ab € 1.363,25
Luceplan Sky E14 70 Pollerleuchte
Luceplan Sky E14 70 Pollerleuchte
ab € 534,00 UVP € 593,00
Vorkasse -5% ab € 507,30
Luceplan Sky E14 28 Pollerleuchte
Luceplan Sky E14 28 Pollerleuchte
ab € 458,00 UVP € 509,00
Vorkasse -5% ab € 435,10

Alfredo Häberli – Schweizer Qualität für die Welt

Alfredo Häberli ist ein erfolgreicher und mehrfach ausgezeichneter Designer, der bereits für namhafte Unternehmen in verschiedenen Branchen tätig war, darunter BMW, Luceplan, Kvadrat und Zanotta. Er wurde 1964 in Buenos Aires geboren, zog aber als Kind mit seinen Eltern in die Schweiz, wo er Industriedesign studierte und seine Designkarriere begann.

Alfredo-Häberli-Design – Möbel und Leuchten

Alfredo Häberli verbindet mit seinen Designs Tradition mit Innovation und Freude mit Energie, beeinflusst durch das alltägliche Leben und geprägt durch Erinnerungen an seine Kindheit in Argentinien. Seine Werke umfassen Möbel sowie Gebrauchsgegenstände wie Gläser, Karaffen und Schüsseln. Nicht zuletzt entwickelt Alfredo Häberli auch Leuchten für das Unternehmen Luceplan, darunter die futuristische Außenleuchten der Sky-Kollektion sowie die skulpturale Stehleuchte Carrara.

Gewinner des Designwettbewerbs „Lights of the Future“

2007 gewannen Alfredo Häberlis Lampen "Sky" aufgrund ihres beeindruckenden Designs und ihrer innovativen Technik den europäischen Designwettbewerb „Lights of the Future“. 2009 wurde Häberli von der Zeitschrift Architektur & Wohnen zum „Designer des Jahres 2009“ gekürt und anlässlich der internationalen Möbelmesse imm cologne mit einer Ausstellung gewürdigt. Das Schweizer Bundesamt für Kultur verlieh Häberli 2014 den bedeutenden Schweizer Grand Prix Design.