Cini & Nils
Componi Kollektion

Luta Bettonica, Mario Melocchi


Mit unterschiedlichen austauschbaren Linsen, Glasscheiben und
Ringen setzen die Componi Leuchten von Cini & Nils individuelle Akzente.

Die modularen Componi Leuchten von Cini & Nils setzen dank verschiedener Linsen, Diffusoren und Glasringe individuelle Lichtakzente.

Das Grundelement ist stets eine minimalistische Metallstruktur mit einem oder zwei Leuchtenköpfen. Diese werden mit einem breiten Glasring versehen und oben und unten mit Glasdiffusoren oder Linsen abgeschlossen. Neben den hier angebotenen Zusammenstellungen sind auch viele andere Kombinationen möglich, die sich ganz nach individuellem Geschmack umsetzen lassen. Auf diese Weise wird nicht nur das Aussehen der Leuchte, sondern auch ihre Lichtwirkung verändert. Diffuses Licht ist ebenso möglich wie fokussiertes Licht, der Lichtaustritt kann in eine Richtung abgedämpft oder beidseitig stark erfolgen. Je nach gewählten Komponenten setzt die Leuchte bunte Akzente und spendet wahlweise auch farbig getöntes Licht.

Die Ringe sind in den Ausführungen "retinato" sowie mit interessantem "sfere"-Muster in Weiß, Schwarz, Rot, Blau und Gelb erhältlich.

Die Scheiben sind auf Anfrage in folgenden Ausführungen erhältlich: satiniert für ein diffuses Licht, „retinato“ für durch den schwarzen Raster stark abgeschirmtes Licht, „opalescente quadrettato“ für eine ausgewogene und nicht zu starke Beleuchtung sowie farbige Scheiben in Rot, Gelb oder Blau für eine besondere Inszenierung des Raumes mit Farbe.

Die transparenten Linsen der Componi200 gibt es mit 105° oder 70° Abstrahlwinkel zur Wahl, die Linsen der Componi75 mit 80° Abstrahlwinkel.

Die große Vielseitigkeit der Componi wird auch dadurch gewährleistet, dass sich die Leuchtenköpfe um 360° drehen lassen. Das Licht wird so beliebig ausgerichtet, spendet direkte oder indirekte Beleuchtung, Leselicht oder diffuse Hintergrund- und Allgemeinbeleuchtung.

Die Kollektion umfasst die kleinere Version Componi75, die mit G9-Lampen bestückt wird, sowie die newComponi200 für LED-Leuchtmittel mit E14-Sockel. Diese löst die Vorgängerversion Componi200 für B15d-Leuchtmittel ab. Neben verschiedenen Wand- und Deckenleuchten beinhaltet die Kollektion auch die Tischleuchte newComponi200 Ambiente & Scrivania sowie die Bogenleuchte newComponi200 Curva mit geschwungenem Leuchtenstab.

Componi kann als funktionale und dekorative Einzelleuchte eingesetzt werden, zum Beispiel in Wohnzimmern, in Wohnungsfluren und in Schlafzimmern. Die verschiedenen Decken-, Wand- und Stehleuchten können aber auch ausgezeichnet zur Gestaltung einheitlicher Lichtkonzepte verwendet werden, nicht nur im Wohnbereich sondern auch in Büros, repräsentativen Räumen und in der Hotel-Lounge. Die Vielfalt an Glasfarben und Lichteffekten lässt dabei eine große Gestaltungsfreiheit zu.

Die Struktur besteht aus Stahl und Aluminium, die Glasringe, Scheiben und Ringe bestehen aus Borosilikatglas.