Catellani & Smith
Luci d'Oro Kollektion


Die Kollektion Luci d'Oro von Catellani & Smith vereint
verschiedene Leuchtendesigns, die Blattgold oder andere edle Oberflächen verwenden.

Luci d'Oro von Catellani & Smith ist eine umfangreiche Leuchtenkollektion, die völlig verschiedene Designs und sogar Kerzenständer umfasst. Die Gemeinsamkeit aller Designs sind die edlen Oberflächen. "Luci d'Oro" bedeutet "Goldene Lichter" und bezieht sich auf die Verwendung von Blattgold bei der Gestaltung der Leuchtenschirme und Reflektoren. Allerdings sind die meisten der Leuchten auch in Blattsilber oder Blattkupfer erhältlich, und teils auch in schlichtem Weiß, sodass für praktisch jeden Einrichtungsstil die geeignete Variante vorhanden ist.

Die Leuchten Luce d'Oro, Full Moon, Luna Piena und Telchisugio verwenden eine runde Aluminiumscheibe als Reflektorschirm, die in Handarbeit mit Blattgold o.ä. verziert wird. Das Leuchtmittel wird von einem dezenten Metallarm vor dem Schirm gehalten und strahlt diesen an, sodass ein lebendiges indirektes Licht entsteht. Auch die Deckenleuchte DiscO, die kleine Einbauleuchte Pepita, der faszinierend komplexe Kronleuchter Gold Moon Chandelier sowie die Kerzenhalter Luna Tavolo und Gemma folgen diesem Prinzip.

Die Malagola Pendelleuchten hingegen verwenden einen länglichen, zigarrenförmigen Schirm, dessen schlichte und schnörkellose Form durch die edlen Metallausführungen aufgewertet werden. Die Stehleuchte Colonna schließlich ist eine Säule aus Eisen mit senkrechtem Schlitz, der den Blick in das mit Blattgold gestaltete Innere erlaubt.

Die besondere unregelmäßige Struktur des Blattmetalls sorgt nicht nur für ein Licht mit lebendiger Komplexität, sondern macht auch jede Leuchte zu einem Unikat mit einzigartigen Details und eigenem Charakter.

Die Metallausführung beeinflusst die letztendliche Lichtwirkung: Weiß oder Silber spenden ein kühleres, magisches Licht, das an den Mond erinnert, während Kupfer und Gold für warmes, feuriges Licht sorgen.