Bocci
14 Kollektion

Omer Arbel


Die Pendelleuchte Bocci 14 bezaubert mit einem kugelförmigen Diffusor
aus gegossenem Glas, der die Spuren seiner handwerklichen Fertigung trägt.

Die Pendelleuchte Bocci 14 ist der Bestseller der kanadischen Leuchtenmarke Bocci, entworfen von Omer Arbel. Die Namensgebung folgt einem einfachen Prinzip: Jeder Entwurf von Arbel wird chronologisch durchnummeriert – und da nicht jede Idee in Serie geht, war Bocci 14 die erste Leuchte im Sortiment des Labels und begründete seinen Erfolg.

Der Diffusor besteht aus zwei Halbkugeln aus massivem, gegossenem Glas. Die horizontale "Naht" zwischen den beiden Hälften, die leicht unebene Oberfläche sowie feine Lufteinschlüsse im Glasguss zeugen von der sorgfältigen Fertigung in Handarbeit und machen jedes Exemplar zum Unikat. Durch das klare, aber massive und leicht ungleichmäßige Glas wird das Licht zauberhaft gebrochen.

Bocci 14 ist als Einzelleuchte erhältlich, aber auch als Mehrfach-Pendelleuchten mit drei oder mehr Glaskugeln. Sie erinnern an Wassertropfen oder Luftblasen unter Wasser, assoziationsstarke Gebilde, die zum Träumen einladen und eine einzigartige, magische Atmosphäre schaffen. Bocci bietet auch die Möglichkeit von individuellen Sonderanfertigungen, die sich insbesondere für große Räume und öffentliche Bereiche anbieten. Ein Bocci-Cluster mit besonders langen Aufhängungen eignet sich zum Beispiel hervorragend als Beleuchtung im Treppenhaus.