B.Lux
Tree Series Kollektion

Werner Aisslinger


Bei den Leuchten der B.Lux Tree Series bilden wellenförmige,
parallel verlaufende Aluminiumbänder eine stilisierte Baumkrone ab.

Werner Aisslinger, der bekannte deutsche Designer und Architekt, ließ sich bei der Tree Series für den baskischen Hersteller B.Lux von stilisierten Baumstrukturen inspirieren, die in Architekturmodellen zum Einsatz kommen. Im Fall der ehemaligen Steh- und Tischleuchte ist das natürliche Vorbild deutlich abzulesen, bei der Pendel- und Deckenleuchte bleibt der charakteristische Schirm in Form einer abstrahierten Baumkrone als Erkennungsmerkmal übrig.

Die Tree Series Decken- und Pendelleuchten verfügen über fest integrierte, dimmbare LEDs. Der Schirm setzt sich aus parallel verlaufenden, wellenförmigen Aluminiumbändern zusammen, die sich um eine abgeflachte Kugelform wickeln. Das Licht der innenliegenden LED strahlt nicht nur direkt nach unten aus, es kann auch seitlich durch die Ausschnitte zwischen den Bändern austreten. Die Innenfläche der Bänder dient als Reflektor, was besonders im Fall der goldfarbenen Variante eine warme, helle Lichtatmosphäre schafft. Das Objekt erhält dadurch einen zusätzlichen, hoch dekorativen Wert.