Bega Außenleuchten & Lampen

Bega

Seit über sieben Jahrzehnten steht der westfälische Leuchtenhersteller Bega für qualitativ hochwertige Außenleuchten. Die Marke hat sich international einen hervorragenden Ruf erarbeitet und ist unter anderem auch bei Architekten beliebt, die im umfangreichen Bega-Leuchten-Katalog für jede Aufgabe die geeignete Leuchte finden. Darüber hinaus versteht Bega Beleuchtung als einen sich stetig wandelnden Bereich, der rasanten technologischen Entwicklungen unterliegt. Bega-Außenlampen überzeugen dementsprechend nicht nur mit hoher Qualität, sondern auch mit innovativen Ideen und Technologien. So bietet Bega Außenleuchten mit Bewegungsmelder für den Eingangsbereich, LED-Außenleuchten, hohe Schutzarten und mehr.

Gegründet wurde das Unternehmen 1945 in Menden im Sauerland, zunächst als Hersteller schmiedeeiserner Kerzenleuchter und Leuchtenteile. In der folgenden Wirtschaftswunderzeit jedoch wächst das Unternehmen, und das Bega-Sortiment wird beständig erweitert, unter anderem um Leuchten aus Bronzeguss und mit mundgeblasenen Glasdiffusoren. Hochwertige Außenleuchten werden zum Markenzeichen des Unternehmens und verschaffen BEGA auch bald internationale Anerkennung. 1952 wird Bega auf der Messe "Foire Internationale de Luxembourg" mit der Medaille d'Or die erste wichtige Auszeichnung verliehen.

In den 1970er Jahren entwickelt Bega die erste überrollbare Bega-Bodeneinbauleuchte, die erste Pollerleuchte mit Spiegeloptik sowie widerstandsfähige Deckenleuchten für Sport- und Schwimmhallen sowie Leuchten speziell für den Einsatz auf Schiffen. In neuerer Zeit kommen moderne Technologien zum Einsatz. Viele Leuchten sind inzwischen mit energieeffizienten, integrierten LEDs ausgestattet.

Architekten schätzen die Vielfalt, das funktionale Design und natürlich auch die hohe Qualität der Begaleuchten, die in praktisch jedem Aufgabenfeld zum Einsatz kommen. So produziert Bega Gartenleuchten und viele andere Außenleuchten, die in der Umgebung von Privatheimen oder in öffentlichen Anlagen und Gebäudekomplexen für Orientierung und Sicherheit sorgen – das gilt insbesondere auch für Bega-Außenleuchten mit Bewegungsmelder. Um attraktive Akzente an Wänden und Mauern zu setzen, hält BEGA Wandleuchten bereit. Bega-Bodenstrahler lassen auch Büsche und Hecken in Licht erstrahlen, was in Parks und privaten Gärten gleichermaßen für Stimmung sorgt.

In erster Linie steht die Marke Bega weltweit für qualitativ hochwertige Aussenlampen, doch das Sortiment umfasst inzwischen auch eine große Auswahl an Innenleuchten, ebenfalls mit zeitlos-elegantem Design und von hoher Qualität. Die Bega Gantenbrink-Leuchten KG ist Teil der Lichtgruppe Gantenbrink, zu der auch das Traditionsunternehmen Glashütte Limburg gehört, ein renommierter Produzent hochwertiger Leuchten für Innenräume, gefertigt aus mundgeblasenem Glas. Inzwischen werden die Glashütte-Limburg-Leuchten ebenfalls unter dem Namen Bega Indoor vertrieben.