Artemide
Patroclo Kollektion


Design von Gae Aulenti

Die Tischleuchte Patroclo von Artemide wurde 1975 von der Architektin und Designerin Gae Aulenti entworfen. Dank ihres Metallnetzes, das einen Glaskörper umspannt, erzeugt die Tischleuchte ein geradezu magisches Spiel aus Licht und Schatten. Bei der Herstellung wird das Glas direkt in die Metallhülle mundgeblasen, um mit ihm zu verschmelzen und eine vollkommene Einheit zu bilden.

Die Tischleuchte Patroclo ist inspiriert von der Figur des Patroklos aus der griechischen Mythologie, ein Gefährte Achilles. Hingegen der kämpferischen Ideenquelle ist das Licht der Patroclo sehr angenehm und verleiht dem Raum einen besonderen Flair. Insbesondere im Wohnzimmer sorgt sie, auf dem Sideboard oder Beistelltisch positioniert, für ein angenehmes Stimmungslicht.