Artemide
Logico Kollektion


Die Logico Leuchten von Artemide besitzen
einen Glasschirm mit wellenartiger, organischer Form.


Michele de Lucchi

Michele de Lucchi Michele de Lucchi

Die Leuchten Logico von Artemide sind ein Design von Michele de Lucchi und Gerhard Richter und wurden unter anderem mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet. Charakteristisch ist der Glasschirm mit annähernd senkrechten Seitenwänden, aber kurvigem, organischem Grundriss. Die Kollektion beinhaltet verschiedene Deckenleuchten, Pendelleuchten, Tischleuchten sowie Wandleuchten. Die Diffusoren sind in drei Größen erhältlich und können aufgrund ihres Umrisses auch modular in individuellen Gruppen angeordnet werden. Vorgefertigte Kombinationen existieren als Deckenleuchten und Pendelleuchten mit drei Schirmen in runder oder linearer Anordnung.

Der Diffusor besteht aus mundgeblasenem Glas, die dezente Struktur aus Metall. Alle Modelle sind mit milchig weißem Glas erhältlich, manche Modelle auch mit rauchgrauem, transparentem Glas, wodurch die Leuchtmittel sichtbar bleiben und andere Lichteffekte entstehen. Das Licht wird direkt nach unten abgestrahlt und dringt seitlich durch den Schirm.

Die Logico Leuchten harmonieren mit unterschiedlichen Einrichtungsstilen und eignen sich für viele Einsatzgebiete. Ihr Variantenreichtum ermöglicht einheitliche Lichtkonzepte und die modulare Form des Schirms bietet sich für individuelle Lichtlandschaften an, deren Größe und Form exakt auf das Projekt zugeschnitten wird.