Artemide
Esagonale Kollektion

Die Pendelleuchte Lampada Esagonale von Artemide wurde 1959 von Bruno Munari entworfen. Der Schirm besteht aus mehreren sechseckigen Aluminiumringen, die zu einer dreidimensionalen, verschachtelten Gestalt zusammengesetzt sind. Sie schirmen das Licht seitlich ab und verteilen es blendfrei im Raum. Das markante Design ist in zwei Größen und in zwei Oberflächenfarben erhältlich.